Forenregeln

Babyforum.ch bietet seinen Nutzern eine der beliebtesten Diskussions-Plattformen rund um viele Themen vom Kinderwunsch bis zur Geburt an. Der freie Meinungsaustausch ist uns wichtig. Dennoch gibt es Regeln die das Miteinander im Forum erleichtern oder auch aus gesetzlichen Gründen hier Erwähnung finden sollen.

  1. Seid freundlich und respektvoll zueinander! 
    Bitte und Danke gehören zu jedem guten Umgangston. Geht auf höflicher Ebene miteinander um und habt Geduld mit Neulingen, die noch nicht so lange dabei sind. Jeder fängt mal an!
  2. Persönliche Nachrichten
    Alle Dinge, die persönlicher Natur sind (Komplimente etc.), gehören in eine persönliche Nachricht. So wird auch kein Dritter verletzt. Solltet ihr euch dennoch mal über etwas ärgern, geht darüber hinweg, vielleicht handelt es sich einfach nur um ein Missverständnis.
  3. Erst lesen, dann fragen!
    Bevor ihr eine neue Frage postet, schaut bitte über die Suchfunktion nach, ob ihr die Antwort vielleicht schon irgendwo finden könnt. So erspart ihr euch und anderen viel Arbeit und unnötiges Fragenchaos.
  4. Foren/Kategorien und Themen auswählen
    Zur besseren Übersicht sind die einzelnen Foren in verschiedene Themen unterteilt. Wenn ihr also einen neuen Beitrag verfassen wollt, stellt sicher, dass ihr im richtigen Forum bzw. im richtigen Thema seid. Sollte euer Thema noch nicht vertreten sein, könnt ihr natürlich ein Neues erstellen.
  5. Überschriften-Auswahl
    Eine kurze, knackige und vor allem prägnante Überschrift die euer/eure Thema/Problem/Frage schon mal etwas „beschreibt“, erleichtert vieles – vor allem die Übersichtlichkeit. Die Leute, die euch helfen können, werden schneller auf euch aufmerksam, wenn sie wissen, um was es sich handelt. Achtet bei den Überschriften bitte auf die Rechtschreibung – ebenfalls zugunsten der Übersichtlichkeit.
  6. Fragen/Antworten
    Korrekt und übersichtlich formulierte Fragen und Beiträge erleichtern es allen Usern. Auch Nutzern, die das gleiche oder ein ähnliches Problem haben und die auf euren Beitrag stoßen, ist mit einer klaren Ausdrucksweise weitergeholfen. 
    Eure Beiträge sollten stets eng mit dem Thema der Diskussion zu tun haben. Achtet dabei bitte darauf, dass sich Off-topic-Inhalte innerhalb eines Themas im Interesse aller nicht häufen. Spam-Beiträge werden gelöscht bzw. entsprechende Themen geschlossen. Ebenso wird mit Kommentaren verfahren, in denen nur Smileys oder Aussagen wie „Sehe ich auch so.“ vorkommen. Es ist von unserer Seite ausdrücklich erwünscht, dass ihr in vorhandene Themen postet. Dagegen verboten ist das „Pushen“ von Themen. Dies ist der Fall, wenn der Beitrag nichts Neues zum Thema beisteuert oder die Frage schon mehrfach beantwortet wurde.
    Einen Beitrag zu einem Thema könnt ihr mithilfe des „Auf Thema antworten“-Buttons erstellen.
  7. Mehrfach-/Crosspostings
    Bitte tätigt keine Mehrfachpostings. Weder im Abstand von mehreren Tagen noch direkt in verschiedenen Unterkategorien – das verursacht nur unnötiges Durcheinander. Wenn es eine Antwort auf eure Frage gibt, werdet ihr auch eine bekommen. Ebenso sind keine Crosspostings mit Links auf andere Foren etc. erwünscht. Unterlasst diese daher bitte.
  8. Bilder, Links etc. …
    Prinzipiell dürft ihr Bilder und Links (YouTube etc.) veröffentlichen. Wir bitten euch jedoch, möglichst darauf zu verzichten, da so die Ladezeit oft unnötig verzögert wird und nicht jeder eurer Mitstreiter im Forum eine schnelle Internetverbindung besitzt; denkt also bitte auch an diese Leute und seid fair. Zudem geht es im Forum ja um die verbale Auseinandersetzung – ein weiteres Argument gegen das (zu häufige) Posten von Bildern. Seht außerdem bitte davon ab, lange Kopien von Quellen zu posten; ein Link reicht meist völlig aus. 
    Solltet ihr dennoch Bilder veröffentlichen wollen, achtet bitte auf die Wahrung der Urheberrechte. Sollten auf den Bildern Dritte abgebildet sein, benötigt ihr deren Einverständnis. Weitere Einschränkungen findet ihr unter Punkt 10.
  9. Copyright
    Das Copyright für Beiträge, soweit diese urheberrechtsschutzfähig sind, verbleibt grundsätzlich beim Verfasser. Hierzu gilt die naheliegende Einschränkung, dass der Verfasser Babyforum.ch mit dem Einstellen seines Beitrags das unentgeltliche Recht gibt, sämtliche von ihm eingestellten Inhalte (dies umschließt neben Texten u.a. auch Bilder, Videos etc.) zeitlich und örtlich unbegrenzt und nicht ausschließlich zu nutzen. Die Eigentümer des Babyforum.ch -Forums haben das Recht, Inhalte zu löschen, zu bearbeiten, zu verschieben oder zu schließen. Will jedoch ein Dritter Forumsbeiträge veröffentlichen, so bedarf dies der Zustimmung des Verfassers.
  10. Verbote
    Natürlich haben auch unsere Foren einige Verbote, die ihr bitte berücksichtigen sollt. 
    Der Missbrauch des Forums zu kommerziellen Zwecken (z.B. Werbung) ist zu unterlassen; diese Inhalte sind in der Regel kostenpflichtig. Nähere Informationen hierzu erhältst du beim Administrator.
    Es ist generell untersagt, werbliche, politische, rassistische, sexistische oder diskriminierende Inhalte zu veröffentlichen (wer hier gegen Ausländer hetzt, fliegt kategorisch raus). Weiterhin verboten sind strafbare Äußerungen sowie Beleidigungen, Fäkalsprache, Leetspeak und sonstige verbale Fehltritte. Nicht gestattet sind ferner Inhalte mit Gewalt verherrlichendem Hintergrund oder Symbole, die verfassungswidrig sind. Das Gleiche gilt natürlich für Links mit solchen Inhalten.
    Bitte bemüht euch, die Regeln des respektvollen Umgangs miteinander einzuhalten. Solltet ihr auf Beiträge stoßen, deren Inhalt euch zweifelhaft erscheint, bitten wir euch, diese dem Admin/MM-Team zu melden.
  11. Folgen von Verstößen
    User, die gegen die explizite Forums-Etikette oder die allgemein bekannten Grundprinzipien der „Netiquette“ verstoßen, können von der Teilnahme an den Diskussionen ausgeschlossen werden. Das heißt weiter: Die Moderation hält sich offen, Beiträge, die werblichen, strafbaren, beleidigenden oder anderweitig inakzeptablen Inhalts sind, zu löschen. Dies gilt gleichsam für  Beiträge, die mit dem jeweiligen Thema der Diskussion nichts zu tun haben. Sollte einer eurer Beiträge entfernt worden sein, werdet ihr nicht darüber informiert, da dies aufgrund der großen Zahl der täglichen Beiträge unsere Kapazitäten überschreiten würde.
  12. SPAM, Trolle und Werbepostings
    Im BabyForum werden SPAM, Trolls oder das Posten von Werbung bzw. Werbelinks konsequent gelöscht. Wir tolerieren derart Inhalte nicht und verbannen Nutzer beim ersten Übergehen dieser Regel aus dem Forum. Werbung muss mit uns abgesprochen sein. Bitte meldet uns Themen, Beiträge oder Bilder die nicht konform sind zu dieser Regel.
  13. Und zu guter Letzt …
    Denkt daran, auf welchem Prinzip ein Forum beruht: gegenseitige Hilfe. Wenn euch also geholfen werden konnte, schaut doch einfach mal nach, ob ihr auch jemand anderem behilflich sein könnt.