Produkttest #2 - 5 x 1 PLOUP® Esslern-Sets

AdminaAdmina

21

bearbeitet 30. 10. 2020, 17:37 in Ernährung
2-Produkttest-PLOUP.jpg

Hallo zusammen,

🌟 Wir haben wieder einen tollen, neuen Produkttest im BabyForum.ch für euch!

Zusammen mit PLOUP® suchen wir 5 TesterInnen, die mit uns die Esslernteller für Kleinkinder testen möchten. Die TesterInnen erhalten jeweils ein Set im Wert von 53.50 CHF kostenlos zugesandt und dürfen dieses nach dem Test behalten.


Mitmachen:

Verlost werden 5 Stück unter allen, die sich auf unserer Teilnahmeseite anmelden:
➡️ Zur Anmeldung


Der PLOUP® Babyteller

Mit den PLOUP® Babyteller wird das Füttern kinderleicht: die formschönen und praktischen Teller mit Löffelkerbe werden auf der passenden Fixierplatte befestigt und ermöglichen damit, dass dein Kind das Essen mit nur einer Hand mühelos auf den Löffel oder die Gabel schieben kann. So wird ein Wegrutschen oder Kippen des Tellers verhindert. PLOUP® unterstützt dein Kleinkind dabei, selbstständig und spielend essen zu lernen. Auch für das Füttern von Babys sehr praktisch!

Weitere Informationen zum PLOUP® Babyteller findet ihr unter diesem Link auf ploup.ch.



Der Produkttest:

Ziehen wir euch unter allen Anmeldungen, erhaltet ihr euer kostenloses Testpaket in den Tagen darauf. Wir freuen uns, wenn ihr Fotos von eurem Paket hier veröffentlicht. Während oder nach eurem Test schreibt uns bitte eure Erfahrungen zu den Wäschemodellen in dieses Thema hier.

Ihr könnt euch dabei gerne an folgenden Fragen orientieren. Bitte bedenkt, dass wir hier mit einem Partner und seinem spannenden Produkt zusammenarbeiten und euer Test auch für andere lesbar, fair und nicht unkonstruktiv sein soll. Wir wollen eure reflektierte Meinung und keine kurzen Kommentar wie "super danke" oder "geht nicht". Bitte geht auf das Produkt ein, vergleicht es, wenn möglich und hebt einige Aspekte daran hervor.

zB. Antworten auf folgende Fragen
• Wie gefällt euch das Produkt generell?
• Wie findet ihr die Anwendung und Handhabe?
• Worin liegen die Vorteile oder Nachteile gegenüber Produkten, die ihr bisher verwendet habt?
• Wie findet ihr das Design?
• Wie empfindet ihr Preis/Leistung?
• Würdet Ihr das Produkt weiterempfehlen?

Wir drücken euch die Daumen und freuen uns, diesen Produkttest mit euch gemeinsam zu machen!🤞🏼Bitte ärgert euch nicht, wenn ihr kein Paket bekommt, es nehmen in der Regel doch einige Menschen teil und glücklicherweise sind wir in der Lage laufend neue Aktionen hier im BabyForum mit euch gemeinsam zu veranstalten.

Wir freuen uns über eure Teilnahme!

Kommentare

  • Hallo
    Habe mich gleich zum testen angemolden hoffe es klappt 😊😊

    Da meine Tochter (11monate) gerne mit dem Teller spielt und ihn oft runter wirft ist das sicher eine gute Lösung 😅😊
    Admina
  • AdminaAdmina

    21

    bearbeitet 10. 12. 2020, 11:05
    Hallo zusammen,

    Vielen Dank für eure Teilnahme! :) Die ProdukttesterInnen wurden nun gezogen und erhalten ihr PLOUP-Set demnächst:

    @Yolä
    @•Elefäntli•
    @TashiiKitty
    @Nagalii
    @MooM95


    ➡️ Liebe Gewinnerinnen: Gratulation! Euer Paket kommt bald zu euch und wir freuen uns in den kommenden Wochen auf euren Testbericht. :) Achtet bitte auch auf die Vorschläge zum Testen in unserem ersten Beitrag:

    • Wie gefällt euch das Produkt generell?
    • Wie findet ihr die Anwendung und Handhabe?
    • Worin liegen die Vorteile oder Nachteile gegenüber Produkten, die ihr bisher verwendet habt?
    • Wie findet ihr das Design?
    • Wie empfindet ihr Preis/Leistung?
    • Würdet Ihr das Produkt weiterempfehlen?
    Hier findet ihr Anleitungsvideos zum Produkt

    ---

    Nur zur Info: An dieser Stelle möchten wir darauf hinweisen, dass durch die Annahme des Produktes wie gewohnt bei unseren Produkttests das Schreiben und Veröffentlichen eines Testberichts im Rahmen eines Postings im BabyForum.ch erforderlich ist. Wer dies nicht möchte, gibt uns bitte vorab Bescheid, dann geben wir das Produkt an die nächst gereihte TesterIn weiter.

    ---

    Wir freuen uns auf eure Testberichte!

    Schönen Tag,
    Admina
  • Yeeeeah super 💪💪🤩
  • Juhuuu wir haben heute unser paket erhalten 😍
    Erster eindruck : sieht super aus.

    Feedback kommt sobald wir getestet haben 💃
  • Jeeeeh habe das Paket gerade erhalten.
    Sieht schonmal super aus.
    Werden es in den nächsten Tagen testen 😊
    4de84db0-3ba3-11eb-be3c-318a9896eb9c.jpeg
  • Mit umwäg hani s Testpäkli hüt öber cho 💪🏻 freu mi zums Teste und für min Junior 3 jöhrig sicher was guets do är ä Lingsitigi ihschrenkig häd und nume Rechts esst 🥰
  • 68967e00-3c77-11eb-be3c-318a9896eb9c.jpegpäckli hüt acho. freued eus zum teste😊
  • Oh schön. Danke für die Fotos vom Auspacken. :)
  • So, wir sind das Ploup Set, seit knapp 2 Wochen am testen. Produkt finde ich optish sehr schön und ist sehr stabil. Es steht sicher auf dem Tisch und ist nicht leicht aufzuheben um runter zu schmeissen ("Hobby" meiner 8 Monaten alten Tochter🤣) Für meine 3.5 Jährigen Tochter ist es ebenfalls top. Dank dem kleinen "überhang" am Tellerrand, kann sie die Erbsen, Reis ect alleine mit dem Löffel essen ohne das Essen mit der Hand zu berühren.
    Was sehr cool ist, man kann auch mit einer Hand das essen dem Baby geben, ohne ständig die zweite Hand dazu zunehmen und das Baby in den Teller greift. Es ist Spülmaschinen tauglich und ebenfalls für die Mikrowelle geeignet, top.
    Das Design finde ich schön, allerdings wären villeicht noch mehrere Farbkombis zum auswählen schön. Das man zbsp. 3 Tellerfarben und 3 untersetzer Farben zur Auswahl hat, und man selber zusammenstellen kann, was einem gefällt.
    Preis/Leistung finde ich gut.
    Auf jedenfall werde ich das Produkt weiterempfehlen, da es für viele Altersklassen geeignet ist, und ich das Produkt super finde.
    Danke das ich es mit meinen Kindern testen durfte. Es ist tag täglich in gebrauch🤣
  • Liebe MooM95! Vielen lieben Dank für das sehr positive Feedback! Das mit den Farben ist zukünftig geplant. Noch weiterhin viel Freude mit PLOUP und alles Liebe und Gesundheit fürs Neue Jahr! Herzliche Grüsse Esther Blaser
  • Mein Testbericht

    So wir sind soweit und haben das PloupEsslernset getestet.
    Nachdem wir etwas rumprobiert haben konnten wir den Teller mühelos einsetzten.
    Ich hatte das Glück und konnte es mit beiden Kindern testen. Zuerst mit meiner Tochter 3j. Sie ist ein kleiner Wildfang und schmeisst ständig den Teller vom Tisch 😂 die Platte hält perfekt auf dem Tisch und der Teller ist so fest eingeklickt, dass er nicht rausfallen kann. So kann sie wunderbar essen und ich muss nicht putzen 💪Unsere zweite Tochter ist 7 Monate alt und lernt das essen erst gerade. IhreHand-Augenkoordination ist noch nicht ausgereift und daher ist auch da das Ploup Esslernset ideal. Es ist nichts verrutscht und sie kann sich darin üben die Speisen aus dem Teller zu nehmen. Der Preis finde ich absolut angemessen. Als Vergleich hatten wir bisher einen HappyMat Teller. Mit diesem war ich sehr unglücklich, da er schwer zu putzen war und den Staub ständig anzog.
    Ich finde es super, dass es Spühlmaschinentauglich ist.
    Was ich am PloupEsslernset noch praktisch fände, wäre ein kleines Plätzchen um einen Trinkbecher zu positionieren aber sonst top. Ich würde es auf jeden Fall weiter empfehlen und wir werden uns zum nächsten Geburtstag ein zweites Set wünschen 🤩
  • Testbericht

    Das Produkt auf den ersten blick sieht sehr gut aus. Es ist Geschierspühler geeignet und wirklich ein robustes Material, Teller wie auch das Tablet.

    Ich hatte es ein paar mal aufsetzen müssen bis ich denn Teller richtig drauf drehen konnte aber beim 6x konnte ich es gut 😆

    Auf unserem Glastisch ist das Tablet richtig fest aber mein 3 Jährigen hatte es trozdem immer geschaft denn Teller mit dem Tablet aufzulupfen "Mama noch mehr" 😅 Um zu schöpfen ist es für mich auch ein wennig umständlich gewessen denn Teller immer weg nehmen schöpfen und wieder befestigen da ich schon sonst ein wennig mühe hatte um denn Teller befestigen 😉 Da habe ich lieber unsere Plastikteller von IKEA

    Beim Design kann noch gearbeitet werden, aber da denke ich für ein Test braucht es noch nicht ein Teller mit verschiedenen Farben und evt Teller mit Motiv

    Denn Preis finde ich sehr faire für zwei Teller und das Tablet in sehr Robustem Material

    Mich hat den Teller nich überzogen, da ich nur ein Teller auf dem Tisch bequemer finde und für unser Alltag handlicher, aber wenn jemand ein Kind hat das denn Teller auf denn Boden schmeist werde ich es sehr gerne empfelen

    Vielen dank das Wir dieses Produkt Testen konnten
  • Liebes "Elefäntli", Vielen Dank fürs Testen und deinen Bericht. Ich selbst lasse Teller und Tablet zusammengesteckt beim Anrichten und Schöpfen. Dann ist die Handhabung einfacher und das Zusammensetzen fällt weg. Ich entferne den Teller nur für die Spülmaschine. Herzliche Grüsse Esther Blaser
  • Das wäre eine option, aber da ich den teller immer aufhebe zur pfanne um zu schöpfen ist es mit dem Teller und Tablet ein umdenken da man dann den Teller mit tablet zur Pfanne nimmt 😉
  • Testbericht

    Wir testen den Ploup seit ca. 2Wochen.

    Vom Design und material finde ich den Teller super.
    Es geht super den teller auf der Platte zu fixieren, die Reinigung erfolgt mühelos in der Spülmaschine.

    Anfangs hatte meine Tochter 13monate etwas mühe weil sie eher klein ist und der Teller sehr hoch steht. (Tripptrapp auf höchster Stufe eingestellt 😉)

    Wir haben etwas gesucht das unsere Tochter den Teller nicht aufheben und auf den Boden schmeissen kann.
    Leider ist dies nicht der fall bei diesem Produkt. Sie kann den Teller mit Platte ohne mühe aufheben und runter schmeissen 🙈.
    Daher ist dieser punkt nicht so gut für uns.
    (der Teller hält auch auf der Platte wenn er auf den Boden fällt 👍😅)

    Die "Kerben" um das Essen besser auf den Löffel zu bringen ist hingegen super, sie kann viel besser mit dem Löffel essen und hat auch mehr spass daran.

    Im grossen und ganzen finde ich das Produkt gut ausser das die Platte nicht auf dem Tisch fixiert werden kann.
    Vielicht könnte man da noch etwas machen.
    Für Kinder die den Teller stehen lassen ist er super um das essen mit dem Löffel einfacher zu gestallten.

    Den Teller werden wir natürlich weiter benutzen in der hoffnung das sie den spass alles auf den boden zu schmeissen bald verliert 😅

    Vielen Dank das wir das Produkt Testen dürfen.
  • PloupPloup

    3

    bearbeitet 15. Januar, 21:18
    Liebe Yolä, vielen Dank fürs Testen und deinen Bericht. Das mit dem Runterschmeissen hat wohl jedes Kind "in sich", wie auch meine Tochter. Dazu habe ich mir 2 Möglichkeiten überlegt: entweder müsste die Fixierunterlage so schwer sein, dass sie ein Kleinkind nicht anheben kann, dann wird sie allerdings auch für uns Mamis umständlich zum Händeln und auch nicht mehr alltagstauglich, oder die Fixierplatte müsste am Tisch fixiert werden können. Das ist allerdings je nach Tisch (Glas, Holz, etc) recht delikat, ausserdem können Tischplatten-Dicke sehr unterschiedlich sein.

    Um da was Einheitliches für den Markt zu finden, ist schwierig. Hier nun meine Empfehlung, die ich selbst angewendet habe. Ich bleibe beim Kind während es isst und bin parat, um die Platte fest auf den Tisch zu drücken, bevor es versucht Teller oder Platte anzuheben. Wenn dies nach mehreren Versuchen nicht geht, gibt das Kind i.d.R. bald auf, es erneut zu versuchen. Aber in erster Linie hat die Fixierplatte die Aufgabe, dass der Teller nicht wegrutscht, wenn man gegen die Löffelkerben schiebt. Zudem kann der Teller nicht Kippen, wenn das Kind mit dem Unterärmchen dran kommt.

    Besten Dank für das tolle Feedback betr. der Löffelkerben! Das freut mich sehr, dass diese ihre Funktion erfüllen. Weiterhin alles Liebe!

    Herzlichts grüsst Esther Blaser
Hey! 1 Frage - 100 Antworten!
Im BabyForum kannst du dich einfach, sicher und anonym mit (werdenden) Mamas und Papas in deiner Nähe austauschen. Registriere dich jetzt, um alle Bereiche zu sehen und mitzuplaudern:Kostenlos registrieren

Social Media & Apps

Registrieren im Forum