Hey, viele Themen und Gruppen befinden sich im privaten Bereich.
Für den Zugang zur gesamten Community, registrier dich bei uns.

Wärmflasche

edited 27. 12. 2014, 18:10 in Plauderecke
Hallo Mamis,
vielleicht könnt ihr mir einen tip geben..

Momentan leg ich meiner kleinen immer eine Wärmflasche unter die Decke bevor unser Abendprogramm beginnt, so das sie dann immer in ein warmes Bett hüpfen kann. Ja, meine kleine ist eine richtige Frostbeule =) nun kam es immer öfters vor das sie diese auch unter der Decke behalten will. Ich hatte dabei immer etwas Angst, weil was wenn diese wirklich undicht wird und hab mir ein Körnerkissen besorgt aber das lehnt sie strikt wegen dem Geruch ab.. Wärmflaschen in verschiedenen Motiven gibt es ja wie Sand am Meer und ihr würde es sicherlich gefallen eine zu bekommen aber meine Angst spielt halt leider mit..

Darum meine Frage an euch, welche Erfahrungen habt ihr damit gemacht und hatten die kleinen von euch auch diesen Tick?

Kommentare

  • Ich selber benutze seit Jahren für mich selber Wärmflaschen und mir ist noch nie eine ausgelaufen.
    Würde vielleicht nicht die günstigste nehmen.

    Und falls du grosse Angst hast, dann kauf doch eine mit einer schönen Hülle rundherum (gibt ja sogar welche mit ganzen Stofftieren) und dann kannst du die Flasche zuerst noch in einen Plastiksack stecken und ihn gut verschliessen und dann kommt die Flasche samt Schutz in den Anzug rein.
  • Eigentlich eine schöne und gute Idee
  • Hab nun ein Schaf bestellt was dazu auch noch ein dickes Futter hat, bin gespannt wie sie drauf reagiert
  • Bin gespannt auf deinen Bericht!
  • Das mit den Körnerkissen kenne ich zu gut, ich persönlich mag diese überhaupt nicht und mein Sohn auch nicht.. Wir haben einen Mond in diesem ist eine kleine Wärmflasche drin, dieser hat auch noch ein Futter heißt die Wärmflasche hält viel länger warm. Natürlich sollte man kein zu heißes Wasser einfüllen aber sonst spricht eigentlich nix dagegen :)
  • ich benutze und habe schon immer eine Wärmflasche benutzt.
    Momentan habe ich eine von Tchibo mit Fleeceüberzug.
    Wenn dein Kind selber die Wärmflasche behalten will, dann lass sie es auch tun. Da wird nichts passieren :)
  • Es gibt auch wärmekuscheltiere die nicht eine wärmflasche sondern einen wärmeakku haben. Den steckt man ein, er heizt sich auf und dann ab damit ins stofftier.
    Ist auch extra für kinder gemacht, also von der hitze her. Da braucht man keine Angst haben das der zu heiss wär
  • Oder in der Apotheke gibt es auch solche Kuscheltiere, die kann man in der Mikrowelle warm machen.
Hey! Babyforum.at ist eine moderierte Community die auf Sicherheit und Anonymität wert legt. Ein Großteil der Gruppen, Themen und Beiträge sind nur mit einem Nutzerprofil zugänglich. Melde dich kostenlos an!

Triff Mütter aus der Schweiz Zürich Ostschweiz Zentralschweiz Nordwestschweiz Mittelland Genferseeregion Tessin Ausland