Hey, viele Themen und Gruppen befinden sich im privaten Bereich.
Für den Zugang zur gesamten Community, registrier dich bei uns.

Geburtswehen!!!!

didem1983didem1983

167

bearbeitet 2. 09. 2014, 19:45 in Geburt
Wer kann mir berichten eure wehen!! Bei mir ist es mega schlimm nicht zum aushalten.

Kommentare

  • Ich hatte die Möglichkeit in die Wanne ins warme Wasser zu sitzen. Nach vier Stunden heftiger Wehen im 2 Minuten tackt, bekam ich PDA. Da die Schmerzen so heftig waren, merkte ich so gut wie nichts beim setzen der PDA. Nachher war alles wie Ferien.
  • Wenn du es nicht mehr aushältst musst du dich unbedingt wehren! Oder wenn du es nicht kannst der der bei der Geburt dabei ist. Es gibt sicher noch ne Möglichkeit. PDA war bei mir Super!
  • Nein bin noch zuhause habe wehrn von 8minuten
  • Ok und du willst wirklich nicht ins Spital? Oder falls Hausgeburt Hebamme kommen lassen. Warmes Wasser kann gut helfen. Ist dann einfach doof wenn du nicht mehr aus der Wanne kommst. Oder vielleicht hilft gehen. Oder vielleicht der Gedanke das jede Wehe wieder ein Ende hat. Hat mir geholfen und jede Wehe bringt dich deinem Kind näher. Habe ich mir immer gedacht als die Wehen im 2 Minuten tackt kamen. Ist es dein erstes Kind?
  • Was auch noch ganz wichtig ist, ist die Atmung. Das die tief ist. Am besten sich vorstellen dorthin zu atmen, wo der Schmerz ist. Vielleicht kann dich jemand unterstützen. Ich habe mich immer breit hin gestellt. Und mir vorgestellt das die Schmerzen mit der Atmung weg gehen.
  • muckelmuckel Symbol

    313

    bearbeitet 2. 09. 2014, 20:41
    Bei den Wehen aufs Atmen konzentrieren! Durch die Nase einatmen, durch den Mund aus. Und das Ausatmen länger als Einatmen!

    Als ich mit Wehen im Spital anrief, sollte ich mich zu Hause in die warme/heisse Badewanne setzen. Wenn die Wehen weniger werden, ist es noch nicht die Geburt. Ansonsten kannst du dich bereit machen fürs Spital! Und vielleicht hast du Glück und die Fruchtblase platzt auch grad in der Wanne, war bei zwei Kolleginnen so.

    Bei mir wurden die Wehen nach dem Platzen der Fruchtblase erst richtig schlimm.... Hatte vorher nicht gedacht, dass das geht.

    Wünsche dir alles Gute für die Geburt! Einfach dran denken: in weniger als 24 Stunden kannst du dein Baby in den Armen halten!
  • Bin jetzt in der wanne zuhause ja ist mein erstes kind halte es wirklich nicht aus:-( muss fast weinen.in der wanne kommen die schmerzen glich schlimm soll ich ins spital
  • Ich würde ja. Du musst ja irgendwie noch ins Spital kommen..... Und es gibt wirklich gute Schmerzmittel. Ich finde die darf man in Anspruch nehmen.
  • Und im Spital fühlst du dich auch sicherer. Dann siehst du auch wie es deinem Baby geht. Unsicherheit und Angst sind eher kontraproduktiv gegen den Schmerz.
  • Ich weiss es gibt Frauen die wollen auf keinen Fall Schmerzmittel nehmen, weil sie nicht schwach sein wollen. Aber ich denke die Schwangerschaft ist schon streng. Und je nach Lage des Babys und sonstiges Schmerzempfinden empfindet man die Schmerzen anders. Jeder der ein Kind geboren hat kann stolz sein auf sich ob mit oder ohne Schmerzmittel. Darum wenn du das Gefühl hast das du jetzt Hilfe brauchst nimm sie an. Du musst dich nicht schämen dafür.
  • Bei mir ging es nach dem Plätzen der Fruchtblase nochmals 19 Stunden! Also keine Garantie das es dann vorwärts geht.
  • Hab bei der frauenklinik angerufen die meinte das es normal sei und ich noch warten soll oder wenn es mich beruhigt vorbei kommen soll.
  • Ok das ist sehr gut. Und eben mir haben sie immer gesagt ich dürfe jeder Zeit vorbeikommen. Die schicken dich schon wieder nach Hause. Ich durfte mit geplatzter Fruchtblase wieder nach Hause.
  • Warum schicken die die leute nachhause das verstehe ich nicht :-( und bei dir ist noch die fruchtblase geplatzt o mein gott ist das nicht gefährlich? Wie lange hat es den gedauert zu geburt
  • Ich hätte schon bleiben dürfen. Habe mich zu Hause aber wohler gefühlt. Wenn du nicht nach Hause willst kannst du natürlich bleiben. Aber zu Hause hat man meistens mehr Ruhe. Für mich war es gar nicht schlimm. Um 12.30
    Fruchtblase geplatzt um 2 Spital um 3 Uhr wieder nach Hause. Morgen um 8 Uhr wieder Spital geblieben bis 20.30 Uhr die Tochter hier war. Um 14 Uhr PDA bekommen. Für mich war das das beste. Aber jede Geburt ist anders. Du musst es machen das es für dich stimmt. Und wenn du dich nicht mehr wohl fühlst und Unterstützung brauchst dann gehe ins Spital. Für etwas ist es da. Da muss man keine falschen Hemmungen haben.
  • Didem, geh doch hin zur Kontrolle. Sie schreiben ein CTG und werden allenfalls je nach Wehenhäufigkeit auch schauen, wie weit der Muttermund ist.
    Und falls es noch nicht so weit ist, werden sie dir was gegen die Schmerzen geben und dich nach Hause gehen lassen (falls du lieber bleibst, darfst du das bestimmt auch).

    Ich hatte übrigens erst eine PCA-Pumpe und dann eine PDA, würde ich beim nächsten Mal auch wieder machen. Habe es am Anfang ohne probiert, war aber durch 4 Tage Wehen schon so kaputt, dass es ohne einfach nicht ging.
  • Ach ja nein ist nicht schlimm wenn die Fruchtblase platzt. Die Flüssigkeit werde wieder aufgefüllt. Man muss es einfach zeigen. Haben sie mir gesagt. Und trotz grossen Schmerzen und PDA hatte ich eine schöne Geburt.
  • Ich denke Muckel hat recht.
  • Jetzt bin ich ja mal gespannt ob du mittlerwile dis bebeli scho am gniesse bisch :)
  • I gibe churz Antwort: didem ihres meitli isch gester Namitag per KS uf d Wäut cho. :)
  • Oh sooo schön gratuliere
  • Herzlichen Glückwunsch und gute Erholung.
  • Merci viel mal für glückwünsch ja ha mis meitli becho per ks hät nöd klappet mit normal geburt:-( aber sie isch fit und gsund dass isch wichtig:-))
  • Auch von mir alles Gute! Geniesst eure ersten Tage zusammen ganz besonders und erholt euch gut!
  • Schön z ghöre das Die chli fit und gsund isch u du Endlich dini geburt überstande hesch... Guete genesig für di und gniess dis neue läbe i volle züg mît dire chline muus;)
  • Hoi zäme danke für eure glückwünsch:-)
Hey! Babyforum.at ist eine moderierte Community die auf Sicherheit und Anonymität wert legt. Ein Großteil der Gruppen, Themen und Beiträge sind nur mit einem Nutzerprofil zugänglich. Melde dich kostenlos an!

Triff Mütter aus der Schweiz Zürich Ostschweiz Zentralschweiz Nordwestschweiz Mittelland Genferseeregion Tessin Ausland