Hey, viele Themen und Gruppen befinden sich im privaten Bereich.
Für den Zugang zur gesamten Community, registrier dich bei uns.

Wann abpumpen, wenn ich wieder 50% arbeiten gehe?

lori83lori83

43

edited 28. 10. 2014, 17:29 in Stillen
Hallo Zusammen

Mein sohn ist jetzt 8 Wochen alt und ich stille voll. Leider muss ich nach 14 Wochen wieder arbeiten gehen. Ich werde dann 50% jeden Morgen von 9:00-13:30 auf der Arbeit sein. Während dieser Zeit wird meine Mutter auf ihn aufpassen.
Wann pump ich dann am besten ab und wieviel? Er wird in dieser Zeit sicher 3 mal kommen weil er hunger hat.

Kommentare

  • Hallo Lori!

    Nimmt er die Flasche? Meine Kleine verweigert den schoppen, seit ich wieder angefangen hab zu arbeiten.
    Ich hatte schon vorher immer etwas milch abgepumpt, meist direkt nach dem Stillen und hab dann Portionen eingefroren.

    Bei 4 Stunden Arbeit am Tag stehen dir in der Schweiz davon 30 Minuten Stillzeit zu und der Arbeitgeber muss dir auch einen Raum zum Stillen oder Pumpen zur Verfügung stellen. Du kannst versuchen Jeweils dann genug Milch für den nächsten Tag zu pumpen und diese dann kühl stellen und gekühlt nach Hause transportieren. Wenn ihr in der Nähe der Arbeit wohnt, kann deine mutter deinen Kleinen am Anfang auch zum Stillen vorbei bringen, zumindest vielleicht einmal?
    Dreimal trinken in 4 1/2 Stunden ist ganz schön häufig! Denkst du er bekommt pro Mal genug? Macht er das schon immer?
    Vielleicht könnt ihr vorher schon mal trinken üben? Du pumpst ab (man kann auch die Milch von einem Tag zusammenschütten) und gibst ihm dann die Milchmenge einer normalen Mahlzeit (Gewicht/6= Tagesbedarf. Dieser wird dann normalerweise auf 6-7 Mahlzeiten verteilt). Dann kannst du schauen, wie viel er nimmt und wie lange es anhält!
Hey! Babyforum.at ist eine moderierte Community die auf Sicherheit und Anonymität wert legt. Ein Großteil der Gruppen, Themen und Beiträge sind nur mit einem Nutzerprofil zugänglich. Melde dich kostenlos an!

Triff Mütter aus der Schweiz Zürich Ostschweiz Zentralschweiz Nordwestschweiz Mittelland Genferseeregion Tessin Ausland