Hey, viele Themen und Gruppen befinden sich im privaten Bereich.
Für den Zugang zur gesamten Community, registrier dich bei uns.

1 jähriger übergibt sich täglich

MamaliasMamalias Symbol

387

bearbeitet 23. 07. 2013, 06:32 in Ernährung
Hallo ihr!
Seit 3 Tagen übergibt sich mein Kleiner immer 1x in der Früh und das nicht wenig...
Da sind wir weder draußen gewesen noch sonst was, er hatte nur sein Flascherl getrunken.
Es ist milchig Weiß wie vom Ko aber schon gemischt!
Soll ich mit ihm zu Arzt schauen? Ich bins von ihm nicht gewohnt und weiß nicht genau, wie ich drauf reagieren soll!
lg

Kommentare

  • Ich würde auf jeden Fall mal zum Arzt mit ihm!
    Von kleinen Zwergen kennt man das ja dass sie sich öfter mal übergeben, aber von einem Einjährigen habe ich das noch nicht gehört.
    Hoffentlich fängt er sich bald wieder, gute Besserung!
  • hmm die sind erst am NM da :( im KH sinds übers Twlefon auch ratlos! werd wohl später zur Ärztin schaun! Jz bin ich verunsichert :-/
  • Naja wenn es ihm sonst gut geht würde ich mir keine großen Sorgen machen, ich finde nur dass du das abklären lassen sollst falls er sich irgendwas eingefangen hat. Oder vielleicht verträgt er ja auch das Flaschi nicht? Wollte dich nicht beunruhigen, wird bestimmt nix schlimmes sein ;) >:D<
  • Nein beunruhigt haben mich eher die im KH :-/ danke für deine Worte :) bin gespannt was heut rauskommt...
  • Und was war?
  • es kommt vom Zahnen, alles normal auch wenn er 3-4 speibt ^^ Erleichterung :D
  • ohhh schön, dass es nix schlimmes ist >:D<
    alles gute für die arme maus, dass es bald aufhört!!
Hey! Babyforum.at ist eine moderierte Community die auf Sicherheit und Anonymität wert legt. Ein Großteil der Gruppen, Themen und Beiträge sind nur mit einem Nutzerprofil zugänglich. Melde dich kostenlos an!

Triff Mütter aus der Schweiz Zürich Ostschweiz Zentralschweiz Nordwestschweiz Mittelland Genferseeregion Tessin Ausland