Hey, viele Themen und Gruppen befinden sich im privaten Bereich.
Für den Zugang zur gesamten Community, registrier dich bei uns.

Babyphone

pamypamy

141

bearbeitet 25. 03. 2015, 05:36 in Entwicklung und Erziehung
Unser Kleiner ist nun 10tage+ schläft mal im Kinderbett in seinem Zimmer aber eher Tagsüber+ Nachts bei uns im Zimmer im Stubenwagen.. Doch der wird ihm bestimmt so bis in 5 Wochen zu klein sein..
Wir haben uns gestern gefragt, u.a. auch weil unsere Katze früher immer bei uns im Zimmer gepennt hat, jetzt hat er ne geschlossene Türe vor sich, wie wir uns am besten auf das Phone angewöhnen sollen.. Das ist ja dann das Ziel, dass der kleine alleine in seinem Zimmer schläft.. Das Phone übernimmt nicht die kleinsten Geräusche+ wenn ich schlafe, gehts ja auch eine Weile+ ob ich überhaupt aufwache, wenn der Lärmpegel hoch geht??
Ich traue diesen Dingern nicht so!!
Kennt ihr das?
Glg

Kommentare

  • Ich benutzte das Baby Phone auf dem I Phone. Kann man als App runter Laden. Ich finde es noch gut das man einstellen kann wie lange und wie laut das kleine weinen soll. Das Programm ruft dann auf ein anderes Telefon an. Das habe ich nie überhört. Es hat immer funktioniert. Und ich wurde nicht wegen jedem kleinen Geräusch wach.
  • Miaflurina

    Darf ich fragen wie das App heisst? Unter Babyphone hab ich nichts drinn!
    Glg
  • Baby Monitor
  • Blauer Hintergrund und Baby Kopf drauf.
  • Danke viel mal. Lg
  • Wir haben das avent scd603. Ist super. Und ich habe einige ausprobiert.
  • App habe ich auch auf dem iPhone.
    Hat bei mir aber scho mehrfach nicht angeschlagen.
    Wir haben es gerne, wenn das Phone direkt überträgt und die Kids sich nicht wach weinen. Unsere sind dann eben auch wach. Andere nicht.
  • Danke für all die Tips.. Ich bin mich nun tagsüber am dran gewöhnen, wenn er im zimmer schläft+ ich in der wohnung am werken bin.. Da wir eben ne Katze haben, kann ich die Türe nicht offen lassen!
  • Ich hatte nie das Problem das meine kleine sich wach geweint hat. Das App hat bei mir immer sofort funktioniert. Ich wollte nicht jedes Geräusch von meiner kleinen hören, sie schläft sehr unruhig.
  • Habt ihr mal an die Dauerstrahlung gedacht, der ihr die Kinder aussetzt, wenn ihr Ihnen ein Smartphone neben das Bett legt? Diese senden und empfangen ständig Daten.

    Babyphones gibt es hingegen auch mit eco-Modus, die senden nur, wenn es etwas zu senden gibt vom Baby.
  • Die Babyphone wurden auch schon getestet. Die geben zum Teil auch extrem viele Strahlen ab. Ich lege das I Phone auch nicht direkt neben das Bett, sondern zur Zimmertüre. Und das auch nur die erste Zeit. Wenn du auf sicher gehen willst am besten weder Baby Phone noch Smartphone hinlegen.
  • Wenn dein Kind so wie meine Tochter sehr unruhig schläft(auch ohne I Phone neben dem Bett), sendet ein Baby Phone auch ständig. Sie wacht oft Nachts auf plaudert und schläft dann wieder ein. Das sendet das Baby Phone alles.
  • Für den Fall gibt es solche, bei denen du die Empfindlichkeit einstellen kannst, ab wann sie senden sollen. Oder du kannst die Lautstärke am Empfänger einstellen, dann hörst du nur, wenn sich das Kind wirklich laut bemerkbar macht.
  • Danke Muckel für den Tipp das wusste ich nicht. Ich überlege es mir für das nächste,
Hey! Babyforum.at ist eine moderierte Community die auf Sicherheit und Anonymität wert legt. Ein Großteil der Gruppen, Themen und Beiträge sind nur mit einem Nutzerprofil zugänglich. Melde dich kostenlos an!

Triff Mütter aus der Schweiz Zürich Ostschweiz Zentralschweiz Nordwestschweiz Mittelland Genferseeregion Tessin Ausland