Kopfschmerzen 18 Monate alte Tochter?

bearbeitet 16. 04. 2015, 22:01 in Gesundheit und Medizin
Meine Tochter fasst sich heute den ganzen Tag immer wieder an den Kopf und sagt aua. Eigentlich geht es ihr sonst gut. Geschlafen hat sie auch genug. Ich habe ihr jetzt mal Dafalgan Zäpfli für Kinder gegeben und gucke ob es weg geht.

Kommentare

  • Meine Frage ist kennt ihr das? Hatten das eure Kinder auch schon gehabt?
  • Ohrenschmerzen vielleicht? Mittelohrentzündung?
    An den Kopf bzw. die Ohren fassen ist ja schon bei den ganz Kleinen ein Hinweis darauf.
  • Meine Tochter macht das immer wenn sie zahnt... Kuck mal Im mund nach;)
  • Ich war heute beim Arzt. Sie hat eine Ohren Entzündung. Zahnen tut sie auch. Ich habe vom Arzt Schmerzmittel bekommen und Nasenspray. Ihre Nase ist auch zu, dadurch wird das Ohr nicht mehr gut durchlüftet. Antibiotika muss ich ihr noch keines geben. Die Entzündung ist noch nicht so schlimm.
  • armi chliini muus. gueti, schnäui besserig!
  • Danke sie ist sehr tapfer. Sie hatte schon einmal eine Ohren Entzündung und musste dann Antibiotika nehmen. Dieses mal bin ich früher gegangen. Das Antibiotika muss sie nicht nehmen. Sie gibt jeweils fast keine Schmerzen an. Sie ist immer noch lange zufrieden. Der Arzt war letztes mal ganz erstaunt das sie noch so zufrieden war.
Hey! Babyforum.at ist eine moderierte Community die auf Sicherheit und Anonymität wert legt. Ein Großteil der Gruppen, Themen und Beiträge sind nur mit einem Nutzerprofil zugänglich. Melde dich kostenlos an!

Triff Mütter aus der Schweiz Zürich Ostschweiz Zentralschweiz Nordwestschweiz Mittelland Genferseeregion Tessin Ausland