Hey, viele Themen und Gruppen befinden sich im privaten Bereich.
Für den Zugang zur gesamten Community, registrier dich bei uns.

Welche Babymatratze kauft ihr?

Hallo ihr lieben!

In ein paar Wochen kommt unsere kleine Tochter zur Welt und jetzt fehlen auch nur noch ein paar Sachen, z.B. einen Babymatratze. Könnt ihr irgendeine empfehlen ? Das Angebot erschlägt einen ja förmlich! Worauf sollte ich achten?

Liebe Grüße und danke schonmal im Vorraus

Kommentare

  • Hey, kann dich gut verstehen vor der Herausforderung stand ich auch erst vor kurzem. Mein Mann und ich habe selber seit längerem eine Emma Matratze und wir lieben sie!! Ich hab dann eher zufällig im Internet gesehen, dass es jetzt auch eine für Kinder gibt und habe sie direkt bestellt. Bis jetzt bin ich auch mit der kleinen Emma mega zufrieden und unserer Sohn schläft sehr gut darauf. Es war auch super, dass man sie einfach 100 Tage testen kann, kannst sie ja einfach mal ausprobieren. Mir war wichtig dass sie eine gute Luftzirkulation hat, einen waschbaren Bezug und sie ist auch Antimon frei, was wie du vielleicht weißt im Verdacht steht krebserregend zu sein.

    Ich hoffe ich konnte dir weiterhelfen
  • Die wird man aber sicherlich noch nicht für Babys brauchen. Wir haben ein Beistellbett gekauft. Die Matratze da drinnen hat für den Anfang locker ausgereicht, auch wenn sie nicht wirklich dick war. Aber das Baby wiegt am Anfang ja auch kaum was. Man kann es ja selber testen, ob es Druckstellen gibt.
    A day without a smile is a day wasted.
  • Danke schonmal für die Tipps. Ich weiß allerdings nicht ob ich überhaupt ein Beistellbett kaufen soll oder lieber gleich ein etwas größeres. Bei meinem Sohn hatte ich ein Beistellbett, dass habe ich aber weil ich es nicht sehr lange genutzt habe weiterverschenkt an eine Freundin. Ich schaue nochmal im Internet aktuell tendiere ich aber direkt zu einem größeren Bett mit den Maßen 60 x 120 oder so.
  • Hallo ihr Lieben :) Ich melde mich mal endlich. Vielen lieben Dank nochmal für eure Ratschläge. Bei der Matratze ist es eine Emma Kids geworden, ich hatte mich nochmal informiert und war sehr angetan von ihr, da sie antimonfrei ist und man den Bezug auch waschen kann, worüber ich froh bin, denn er hat schon was abbekommen, so ist das halt mit Babys :D Beim Bett ist es das Babybett Carlo von Paidi geworden, es ist in weiß gehalten und man kann zwei Schlupfsprossen herausnehmen, was später natürlich praktisch sein wird für die Kleine. :)
Hey! Babyforum.at ist eine moderierte Community die auf Sicherheit und Anonymität wert legt. Ein Großteil der Gruppen, Themen und Beiträge sind nur mit einem Nutzerprofil zugänglich. Melde dich kostenlos an!

Triff Mütter aus der Schweiz Zürich Ostschweiz Zentralschweiz Nordwestschweiz Mittelland Genferseeregion Tessin Ausland