Hey, viele Themen und Gruppen befinden sich im privaten Bereich.
Für den Zugang zur gesamten Community, registrier dich bei uns.

Kann verstopfte Nase beim Baby vom Zahnen kommen?

Nikki1701Nikki1701 Symbol

263

bearbeitet 11. 11. 2013, 00:56 in Gesundheit und Medizin
Seit ca 2 Wochen hat meine Kleine ihre Nase verstopft und röchelt konstant was ihr schlafen beeinflusst...

Kann dies auch vom zahnen kommen?
Habe jegliche medikamente probiert hat nix genützt...
Hat jemand ähnliche Erfahrungen gemacht?

Kommentare

  • bearbeitet 10. 11. 2013, 00:53
    Hallo Nikki

    Meine Kleine hatte/hat das selbe :-). Innerhalb von einer Woche kamen dann ihre ersten zwei Zähne. Sie hat es nun schon drei wochen - Arzt sagt die Lunge sei i.o.. Nun sehe ich dass die Eckzähne kommen.

    Würde also keine Angst haben.
  • Danke Chriäsi das beruhigt mich ja mal... Leide glaube einfach mît ihr mit:p sehe sie schon durchschimmern aber seit Wochen ;)
  • Mein Kleiner hat das auch. Ich habe mit Kochsalzlösung gespült (auf Rat der Ärztin), damit seine Nase frei bleibt. Nach ein paar Tagen hatte er 4 Zähne.
  • Mache ich auch mit der Kochsalzlösung aber die Zähnchen lassen auf sich warten:( aber denke mir werden ja noch lange zahnen:p
  • Auso mi Chli hets gliche ussert daser nochlei huestet. Ha dr Arzt gfrogt und är seiht cha nid si. Het mir de zum inhalliere und Nasetröpfli gä :/ het glich nüt gnützt. Jetz hani doch Bestätigung vo euch becho. Dr einti Zahn isch am füregügsle. De bini froh dases nid nur be mir eso isch... =)
  • Ich glaube, es isch so, dass d chinder eher anfällig sind für Erkältungen etc., wenn sie zahned. S immunsystem isch denn schwächer.
  • Ich frage mich gerade, ob meine kleine wieder zahnt(16 Monate). Sie ist erkältet Schnudernase und hustet. Dann hat sie die Nase manchmal verstopft und auf den Wangen so einen Ausschlag. Heute Abend hatte sie 38.1 Temperatur. Normal ist bei ihr 37.4. Habe ihr mal ein Dafalgan Zäpfli gegeben. Sie ist extrem quengelig im Moment. Morgens währe Impftermin, den wir seit vier Monaten vor uns herschieben, da sie immer wieder erkältet war. Gehe trotzdem mal zum Arzt den Ausschlag und alles zeigen.
  • Sie hatte das schon einmal und der Arzt hatte damals gesagt, dass das vom Zahnen ist. Es war alles zu geschwollen, Augen und Nase auch.
  • Hahaha wie lustig Meine kleine ist 21 monate und habe diesen ausschlag mit schnupfen jetzt auch grad wieder und habe gedacht sie zahnt
  • :) bin mal gespannt, was Morgen der Arzt sagt.
  • Da bin ich Aber auch gespannt... Lass es mich wissen lol
  • Meine kiä meinte dass verstopfte nasen normal sei bei zahnenden Kindern. Da alles entzündet ist im Mund. Wir inhalieren trotzdem 2x am Tag :)
  • Der Arzt meinte leichte Grippe. Habe ihr gestern Schüssler Salz Nr. 3 und Nr 12 gegeben. Der Ausschlag war heute fast weg und die Schnudernase auch. Sie zahnt aber sicher. Sie hat am Morgen auf einen Zwieback gebissen und gleich losgeweint. Die Pilgern tun ihr also sicher weg.
  • ich hatte es vermutet... unserer hat die nase zu seit dezember, ist jetzt 10 monate alt und bekommt zahn nr. 8 und 9. nur die reihenfolge ist zum schiessen, ganz eigenwillig
Hey! Babyforum.at ist eine moderierte Community die auf Sicherheit und Anonymität wert legt. Ein Großteil der Gruppen, Themen und Beiträge sind nur mit einem Nutzerprofil zugänglich. Melde dich kostenlos an!

Triff Mütter aus der Schweiz Zürich Ostschweiz Zentralschweiz Nordwestschweiz Mittelland Genferseeregion Tessin Ausland