Verfettete Leber

Liebe Frauen

Ich bin eher eine stillere Mitleserin, war beziehungsweise eher bei swissmom etwas aktiver. Nun brennt mir aber ein Thema auf der Zunge. Mein Mann hat die Diagnose erhalten, dass er eine verfettete Leber hat. Wir essen relativ gesund, er ist nicht dick (184cm & 87kg), er ist sportlich und wir können uns die verfettete Leber überhaupt nicht erklären. Da es keine Medikamente gegen eine verfettete Leber gibt, wollte ich euch fragen, ob jemand das auf eine andere Art und Weise hingekriegt hat, das Fett auf der Leber los zu werden? Alternativmedizin?

Herzlichen Dank ❤️

Kommentare

  • isch bi eus glich🙊 drum lisi gern emal mit wiemer das chöntet besitige
  • Ich nehme a därzt hend euch doch gseit was zdue esch. Läberdiät und vorallem bem alkohol ufpasse
  • Das verrückte ist ja auch, dass wir überhaupt keinen Alkohol trinken. Also sehr sehr selten. Pro Jahr vielleicht etwa 3 Mal. Am Alkohol kann es nicht liegen. 🤷🏼‍♀️
  • Krankheite send alli usgschlosse worde? Also es isch ja nid sooooooo selte. 20% vor Bevölkerung het das. Min vater hets au aber be ehm liits am alkohol und em esse 🙈
  • also alkohol trinked mir au extrem selte, eppe wie ier berry.
    und esse düemer normal, au mal ungsund natürlich aber chasmer wie au ned vorstelle dases vo dem so cha cho🤷🏼‍♀️ susd gahds allne guet😅 ah ja und sport machter au eppe 2-3 mal ide wuche🤷🏼‍♀️ vlt sinds eufach extrem ahfällig und deftet garnütme ungsunds esse..
  • Eus gahts genau glich Jooy 🤪 mier ässed im Gegesatz zu anderne viel gsünder, aber au bi eus gits amigs e Usnahm. Han jetzt mal so Vitamintablette für d‘entgiftig vo dä Lebere. Mal luege, ob‘s öpis bringt. 🤷🏼‍♀️
Hey! Babyforum.at ist eine moderierte Community die auf Sicherheit und Anonymität wert legt. Ein Großteil der Gruppen, Themen und Beiträge sind nur mit einem Nutzerprofil zugänglich. Melde dich kostenlos an!

Triff Mütter aus der Schweiz Zürich Ostschweiz Zentralschweiz Nordwestschweiz Mittelland Genferseeregion Tessin Ausland