Erfahrung mit Hormonspritzen

Hallo zusammen

Morgen habe ich den ersten Termin in der Kinderwunschklinik wegen der Hormontherapie. Ich werde mir also kommenden Monat Hormone spritzen und dann Geschlechtsverkehr nach Plan.... Eigentlich ist bei uns alles OK, trotzdem klappts nicht. Nun würden mich eure Erfahrungen Intressieren. Egal ob Positiv oder negativ...
Liebe Grüsse Minggi

Kommentare

  • @minggi

    Hallo Minggi

    Ich hoffe Dein Termin in der Kiwu Klinik ist gut verlaufen. Ich war auch betroffen. Mein Mann und ich haben 3 Jahre erfolglos versucht schwanger zu werden. Die Ärzte haben bei uns auch keine Ursache gefunden. Ich habe dann Hormone gespritzt, den Eisprung mit einer anderen Spritze ausgelöst und anschliessend hatten wir Geschlechtsverkehr. Nach dem dritten Zyklus hat es geklappt, unsere Tochter ist inzwischen 5 Jahre alt. Unser Sohn kam spontan, ohne Hormonbehandlung🥰

    Du darfst mir auch sehr gerne privat schreiben falls Du Dich noch mehr austauschen möchtest. Ich wünsche Dir und Deinem Mann von ganzem Herzen einen guten Behandlungserfolg🙏🍀
  • Hallo minggi.
    Ich bi inzwüsche zum dritte mol schwanger dank hormonsprütze und ES uslöse 👍...
    die erschti schwangerschaft hani ganz früeh en abort gha de hets 2 mönet später wieder klappet und üsi tochter isch uf d‘wält cho 🙏.
    Das mol hets bim erschte mol klappet ❤️... und bi mir hends mer nid viel hoffnig gmacht, will mini eierstöck fasch kei eier meh produziere.
    Ich bin de kiwu so dankbar aber es isch au immer sehr e emotionali, belaschtendi ziit gsi. Hoffe hesch öber zum drüber redä und schüsch darfsch dich gärn mälde!
    Viiiiel Glück 🍀🙏
  • @vico
    @Copamai

    Vielen Dank für eure Antworten. Es freut mich zu hören, dass Ihr erfolg hattet. Dies gibt mir Hoffnung, dass unser Weg vieleicht doch nicht mehr solang sein könnte. Ich muss heute nun zum ersten Mal spritzen und habe doch etwas Bammel. Wie war es für euch? In einer Woche habe ich denn nächsten Termin. Wie viel Termin benötigt es für einen Zyklus? Für mich ist der Weg in die Klinik recht weit und mit meinen Arbeitszeiten immer sehr umständlich...
    Liebe Grüsse
    Minggi
  • Hallo Minggi
    Wir haben auch 4.5 Jahre gewartet bis es endlich geklappt hat. Bei uns ist die Ursache unklar. Habe dann auch ein paar Monate Hormone gespritzt und GVnP. Leider nicht geklappt. Danach 4x IUI, weil die Voraussetzungen immer super waren. Die Inseminationen waren leider auch erfolglos.
    Danach Wechsel in eine Ki-Wu-Klinik. Dort eine IVF gemacht inkl. 3 Kryotransfers. Mit der letzten Eizelle wurde ich schwanger, habe ich aber kurz darauf wieder verloren.
    Danach habe ich die Klinik gewechselt. Wieder stimuliert für einen weiteren IVF-Versuch. Habe aber nicht so gut auf die Hormone angesprochen. Statt der gewünschten 10-12 Eizellen sind nur 2 schön gewachsen. IVF-Versuch abgebrochen und stattdessen eine weitere Insemination gemacht und tadaaaaa 🎉 😂Unsere wunderbaren Zwillinge werden schon bald 4 Jahre alt!
    Der Weg war lang & manchmal hart & traurig, aber es lohnt sich dran zu bleiben. Habe durch meine Geschichte auch wunderbare Frauen mit ähnlichen Geschichten kennengelernt!
    Wünsche dir/euch, dass es bei euch bald klappt! 🍀🍀🍀
  • Oh jooooo 🙈... sprütze isch für mich uuu schlimm gsi 😩... aber augen zu und durch 💪... zyklus längi cha sehr verschiede si. Eimol isch es bi mir ewigs gange und hend de au müesse abbräche will ich völlig überstimuliert bi gsi🤷‍♀️... dä monet hei mer de angschriebe und im nächschte nur chli dosiert agfange und zagg schwanger worde...
    Das mit em schaffe isch für mich au e sehr grossi belaschtig gsi! Und wenns bi üs lenger wär gange, hätti ich ganz offe mit mim chef gredet! Han e super chef gha und darum kei bedänke gha mit ihm zredä... dass ewige „oh wie richti das jetzt wieder i“ het mich extrem unter druck gsetzt und dä zuesätzlich druck hani nid wellä!
    Ich drück der alli düme ✊✊✊... viiiel Glück 🍀🍀🍀🍀
  • Hallo zusammen, ich bins nochmal. Ich soll morgen um 20 Uhr den Eisprung auslösen. Dann GV morgen und am Montag abend. Wie war das bei euch? Wann und wie häufig hattet ihr dann GV?
  • Hallo minggi wie gohts dir?
  • Hoi Vico
    Ganz guät. Bi relativ positiv gstimmt. Han letscht sunntig üsglöst und ai rächti Eisprung schmärzä gha am Zistig. Hoffä jetzt natürlich dases klappet het. Aber das ständigä wartä und hoffä isch sehr müehsam. Isch dier sicher ai so gangä. Hesch du vorem positivä test scho eppis gmerkt? Körperlich? Oder eifach es gfühl?
  • Hallo
    Bin heute ES 9 und hatte heute morgen Blut am Papier nach dem Abwischen. Nun hat es wohl nicht geklappt. Da es aber erst Zyklustag 23 ist, ich habe normalerweise 28, wollte ich wissen waren eure Zyklem mit Gonal F auch etwas kürzer als normal?
  • Das weissi nid aber ich han bi derä ss sicher e wuche so schmierbluetige gha. Han au dänkt sig d‘mens... also noni ufgä 🍀🍀🍀🍀
  • Vellecht en Inischtigsbluetig?
  • Liebi minggi, wie gohts dir?
  • Nid so schlächt, aber ha natürli d Mens becho. Wär ja chli viel Glück gsi wenns scho bim erste mal klappet hätt... aber jetzt de nechsti Zyklus machemer Pausä. Der wunsch bestimmt jetzt sit fasch glii 2 jahr de alltag und irgendwie mögemer eifach nüm. Was de nächsti schritt isch weissi nu nid. Eig isch ja alles in ordnig, vilicht söttemers eifach lah und hoffe das ai miär irgendwenn eifach mal chli glück hend... bin chli ratlos, will Insemination oder vilicht sogar nu en schritt wiiter will ich im momänt irgendwiä nu nid, vilicht findet üses chind ja eifach de ziitpunkt isch nu nid cho...
  • @minggi oh je 🙁 aber weisch meistens schlots genau denn i wenn me sich kei Gedanke me drüber macht 😊 isch bi minere Schwöster so gsi 👍 alles versuecht, ein mega Stress alles lo si und zack 2 gsundi Kind 😊👌
Hey! Babyforum.at ist eine moderierte Community die auf Sicherheit und Anonymität wert legt. Ein Großteil der Gruppen, Themen und Beiträge sind nur mit einem Nutzerprofil zugänglich. Melde dich kostenlos an!

Triff Mütter aus der Schweiz Zürich Ostschweiz Zentralschweiz Nordwestschweiz Mittelland Genferseeregion Tessin Ausland