Geschwister im gleichen Zimmer ?

Hallo zame

Wie steht ihr zu dem Thema mit einem eigenen Zimmer für Geschwister oder sagt ihr aufgrund finanzieller Situation und nicht Notwendigkeit habt ihr die beiden noch im selben Zimmer ? Habt ihr Vorstellungen ab wann ihr je ein eigenes Zimmer geben möchtet oder ist das kein Thema?

Verstehen sich die Geschwister im gleichen Zimmer...wie sind eure Erfahrungen dazu?😀

Kommentare

  • Also ich kann nur aus meiner Sicher erzählen. Ich war lange mit meinem Bruder im Zimmer. Wir hatten schon oft Streit- was aber nicht am Zimmer lag. Die räumliche Trennung wenn man sich aus dem Weg gehen will kann man auch in andere Zimmer verschieben (Wohnzimmer) Ich kann mich nicht daran erinnern, dass ich ein eigenes Zimmer gewollt hätte- klar dann in der 6. Klasse als so die ganzen Teenie Sachen angefangen haben. Aber da waren meine Eltern auch verständnisvoll und ich bekam ein kleines Estrichzimmer. Aber bis dann fand ich es schön zu wissen, dass noch jemand im selben Zimmer schläft.
    Ich denke so ab dem Teenie Alter macht es meiner Meinung nach schon Sinn (falls es geht) jedem ein Zimmer zu geben- gerade bei nicht gleichgeschlechtlichen Geschwistern.
    Vielleicht hilft dir ja das 😊
    dilarat95
  • Also mir persönlich findend...es isch ned nötig 2 chlini das isch üsi meinig..je es Zimmer z geh...sie sind na so chli..ussert mer het de Platz und wets für eim....mir hend aber e 3.5 Zimmer mit 109qm und 1 Zimmer sett lange für bedi bis Sie mole grösser sind....
  • CelesteCeleste

    82

    Symbol
    bearbeitet 10. August, 17:08
    ich ha's immer cool bzw. herzig gfunde mit mim brüeder s'zimmer z'teile, obwohl er 6 jahr jünger isch als ich. ich han eh fill am pult gmacht und er hät chli am bode gspillt, fill au eifach i de stube. mer sind ois nie i'd queri cho.

    ich glaub au, dass mer als teenie denn gern eifach chli elei isch, und es sich denn lohnt ihne es eigets zimmerli z'gäh. das han ich denn spöter au becho.
  • Mir hei beid im glichä Zimmer (2.5 und 5) Si finges toll. We si de äs eigets Zimmer wei, tüe mir sä trennä 🙂 Si pfusä sehr guet.
  • Mir hend für beid es eignigs bi eus wür das ned gah mit dem näche abstand di grösser isch jetzt 15 monet und de chli 2 monet di grösser schlaft dure sie wur suscht immer wegem chline verwache aso ich chents mer ned vorstelle di zemme ih eim z haa
  • @Sti Ab wenn/wellem Zytpunkt händ ihr beidi im gliiche Zimmer lo schlofe? Het s‘jüngere Chind scho duregschlofe? Händ si sich ame gegesitig gweckt?
    Mir wette äbbe au beidi im gliiche Zimmer lo schlofe, aber de Chli chunnt halt scho no oft drum ischs halt au no eifacher bi eus im Zimmer z‘ha und i wet nit dass denn die Gross gweckt wird vo ihm.
    Aber i glaub mir müends eifach mol probiere.
  • Dr Chli het si erstä 6 Monat bi üs im Zimmer pfused. När het är meh oder weniger dürägschlafä u mir hei ihn zur Schwöschter übärä ta. Si hei sich nur ganz säutä gägäsitig gweckt. Si hei beid ä guetä Schlaf u si gärn zämä im Zimmer. Chasches ja eifach mau versuechä 🙂
Hey! 1 Frage - 100 Antworten!
Im BabyForum kannst du dich einfach, sicher und anonym mit (werdenden) Mamas und Papas in deiner Nähe austauschen. Registriere dich jetzt, um alle Bereiche zu sehen und mitzuplaudern:Kostenlos registrieren

Social Media & Apps

Registrieren im Forum