Wutspirale! 😡

Mini 2,5 jährig bringt mich momentan täglich a mini grenze. Han sgfühl ich bin nur no am schimpfe und schreie. 🙈 ich weiss es isch eh phase und es bringt nüt wenn ich sie aschrei, aber bin i sonere wuetspirale und chume amigs nüm use! Ich bin meh uf mich hässig das ich nöd „normal“ reagiere chan.

Giits de ultimativ Tipp wie ich us dem usechume? 🥴

Kommentare

  • Hi Brineli! Ich han der leider kein umtimative Tipp, ha dir nur wele säge: mini 2.5 Jährig triibt mich momentan in Wahnsinn. Gnau so, wie Du das beschribsch. Du bisch nöd elei 💗☀️😊
  • Ig füehle mit dir, isch es uu strängs Alter. Was mir dennzumol gholfe het isch s Buech „das gewünschteste Wunschkind treibt mich in den Wahnsinn“… (gits au als Hörbuech) das isch für mi e wahre Augeöffner gsi und het mir extrem gholfe mis Chind besser z verstoh. Vilicht hilfts dir genau so wie mir.
    Und wie scho gseit worde isch, du bisch nid allei ❤️ erkenntnis und dr atrieb öbbis z ändere, isch schomal de erschti schritt.
  • Das Buch 'Mama nicht schreien' bringts für mich auf den Punkt. Gibts auch als Hörbuch.

  • Okay, denn sperr ich mich in keller und fang mal a lese! 😂😂😂😂

  • Hast du Zeit für dich allein? Um zu entspannen und zur Ruhe zu kommen?
    Ich merke bei mir momentan auch, dass ich sehr gereizt bin, allgemein unzufrieden und unausgeglichen… auch fühle ich mich zudem so einsam, obwohl man nie alleine ist. Ehemann ist auch eingespannt mit Arbeit und Verein… Und deshalb habe ich momentan auch keine Geduld…werde laut und bin oft auch Gemein, wofür ich mich im nachhinein entschuldige. Meine Kinder sind 5 und 1… Versuche auch an meinem Verhalten zu arbeiten. Habe aber auch gemerkt dass mir die Zeit nur für mich fehlt, komme zu nichts alles bleibt liegen…ein niemals endender Teufelskreis 😩 Schlafmangel begünstigt das alles auch ungemein…

    Aber unsere Kinder arbeiten nie gegen uns, sie spiegeln unsere Emotionen merken, dass etwas komisch ist und fühlen sich deshalb unsicher. Hinter jedem Verhalten steht ein Bedürfnis. Auch entdecken sie die Welt der Emotionen und unsere Aufgabe ist es, sie da durch zu begleiten, aufzufangen.

    ….Mama(Eltern) sein ist einfach ein schei*s anstrengender Job! 😩😭
  • MamaFuxMamaFux

    33

    bearbeitet 17. Oktober, 08:27
    😂

    Woher kommt deine Wut? In welchen Situationen?

    Lueg bei mir ists so: Wenn ich gestresst bin zwischen Kinderbetreuung, Job, Haus und Garten - bei allem hinterher hinke - ich unausgeglichen bin (was ich ja dann bin, weil ich Lappi mir dann keine Zeit für mich nehm) dann bin ich schnell gereizt.
    Meine eigene Erziehung früher war ziemlich härt. Triggert mich mängisch heute noch, obschon ich mich damit auseinandergesetzt hab, ghwi ich mängisch in Muster.

    Alles in allem: Hilfts die Welt mit Kinderaugen versuchen zu betrachten und sein eigenes Verhalten reflektieren. Will ich selber, dass so mit mir umgegangen wird?
    Und es bringts also schon nicht direkt gehässig reinzuschrein. Lieber kurz durchatmen... aus der Situation gehn.

    Ich feil an meiner Selbstorganisation. Damit ich in allen Sachen, die ich erledigen muss nicht untergeh. Ich hab ne Liste mit zu erledigenden Dingen, die eben nicht husch husch erledigt werdwn können. Dann schreib ich mir täglich kurz auf, was zu machen ist (also nur schaffbare Aufgaben, die in den Tag passen und gern auch etwas, dass dann nur für mich ist... damit ich mich nicht dabei vergess... wenn trotzdem was nicht erledigt wird, dann kommts am nächsten Tag dran 🤷‍♀️ Funktioniert überwiegend bei mir. Und wenns nicht funktioniert dann liegts dran, dass ich mich von allemnerdrücken lass und mirs eben nicht aufschreib und dann ohnmächtig auf alles blick... und dran verzweifel und hässig werd. 🤪)




  • Ich glaub mini wuet chunt will mini Tochter für ihres alter sehr wiit isch und ich ihre viel uf augehöchi erkläre chan. Aber es giit so täg wo sie amigs sooo umetrödled und sies nöd verstaht das mir jetzt vorwärts söttet mache! 🙈 ja ich weiss sie isch 2,5! Und ich dörf au nöd so viel vo ihre erwarte.. aber wenn ich denn hässig bin und versuech mich us de situation usezneh, rennt sie mir nah und brüelled und klammerer sich a mich! 😑 das bringt mich amigs no meh in rage!

    Zuesätzlich han ich au no es baby (7mönet)! 🥴 min maah hilft mega mit diehei und au was kinderbetreuig abelangt! Ich schaffe no zwei täg und gah au eimal am abig ide wuche weg, a dem liehts sicher nöd. Und schlafmangel han ich nöd…

    Muess villicht eifach zerscht dureschnuufe und denn öpis säge… 🙈
    Han jetzt mit dem buech „gewünschtes Wunschkind…“ agfange!
  • hallo zämme, mier gats momentan oder besser gseid scho länger au eso. mini tochter isch jetzt 3 jahr alt. sie isch scho immer sehr es aktivs und sehr fordernds chind gsi, behaupt ich ez mal. und ich und min fründ sind au nid soo usgliche und schnell greizt und gstresst. mir gmerkets sicher wenns üs nid guet gad, dass sie denn au umso blöder dued. ebe sie hebed üs sicher de spiegel vor auge, klar.

    aber was mich stresst isch, dass wirklich ALLES nach irem kopf muess ga, und zwar de ganz tag vode erste situation nachem ufstah bis sie am abig is bett gad. sie kommandiert üs de ganz tag ume. und wenn sie nid sofort überchunt was sie will, es riese geschrei, gehaue, brüele. sie isch eifach voll ide trotzphase und mir hend wirkli ds gfühl sie macht gwüssi sache extra zum üs ärgere. alles ruhig bliebe, erkläre, kompromiss finde, ignoriere, bestrafe, drohe oder was au immer bringt alles nüd. ha alig ds gfühl ich ha komplett verseit ide erziehig obwohl ich mier so müeh gib.

    ich frag mich isch das e phase, das trotzalter und völlig normal oder isch sie eifach chli extrem oder han ichs so nid im griff. das thema beschäftigt mich scho jede abig wenn sie im bett isch und schlaft....

    sorry es hed eifach mal use müesse...
  • Hallo Flamingo! Bi eus isches au so - sind ez grad mit allne Cousins und Cousine ide Ferie gsi. Wer brüllt de ganz Tag ume, laht sich nüt säge, will dass alles nach ihrem Chopf gaht? Mini 2.5 Jährig Tochter. 😫 Es het einigi Chind im Trotzalter unter de Cousins, aber keis isch so schlimm wie mini 🤷🏼‍♀️... sogar mini Schwägerin, wo 5 Chind hät und würkli die gechilltischt Person uf Erde isch, seit zu mir: „Sie isch zimli ahsträngend gell?“. Und ich chan ihre nur bipflichte. Sie isch momentan völlig näb de Rolle - ich gib mer au krass Müeh... aber irgendwie fruchtet nüt. Bin mängisch au völlig am Endi mit ihre... und froh, wenn sie am Abig schlaft. Denn hani mal Rueh 😀
  • Es dued guet ds läse dases nid nur bi üs eso isch. ha au immer ds gfühl mini isch mit abstand die schlimmst. ich weiss ja scho dass sies sicher nid extra macht, aber es nervt trotzdem. ich bi ehrlich gseid immer froh wenn sie ihre tag ide wuche id kita chan und no en tag bim grosi isch. det heissts au immer sie machts tiptop, es isch vor allem dehei wo sie so isch.
    ez chund im november denn ihres schwösterli ufd welt. vor dem hani au no gnueg respekt, wenn sie denn nümm elei im mittelpunkt isch und iversüchtig isch...
  • hey mamis, fühlet
    eu
    verstande :) bi eus genau GLICH! Min chline isch 2.5 Jährig und voll
    ide Autonomie/Trotzphase..muess alles nach sim Chopf laufe, und wenn nöd, denn artets mal
    für 20-30 min bi ihm us inen Wuetahfall…

    Ich möcht eu nur sege; chinde mached i dem Alter nüd extra/böswillig, das kenned sie no gar ned..ich denkes au sooo
    oft; gopf, ez hater mich extra
    provoziert etc…

    aber das isch eifach nöd so…Sie sind am wachse, fortschritt am
    mache und am lerne selbstständig si, eh eigeni Persönlichkeit. Das alles schaffets nur mit usprobiere. ALLES usprobiere und au jedi Emotione usprobiere und bide Eltere usreize..Niemer isch perfekt, das wird aber au ned verlanget, mir müend eusne Chinde ja es authentisches Vorbild si, mit Ecke und Kante, mit positivie und negative Gfühl..

    Ich finds eifach sehr wichtig, wenn mer mal luut worde isch bzw gschroue hat, dasmer sich denn bim Chind entschuldiget und erklärt, wieso mer so reagiert hat. Isch fürs Chind ultra-wichtig, demits verstaht warum das ez genau passier isch. Vorallem lernte eso ja ganz guet zum mit de eigne Emotione umgah. Ergo, die Wuet/Trotzphasene verlaufet denn immer besser, sowohl für Mami, wie au Chind…

    Und wie paar scho gschribe hend;

    d Welt eifach mit de Auge vome Chind probiere z gseh….❤️
Hey! 1 Frage - 100 Antworten!
Im BabyForum kannst du dich einfach, sicher und anonym mit (werdenden) Mamas und Papas in deiner Nähe austauschen. Registriere dich jetzt, um alle Bereiche zu sehen und mitzuplaudern:Kostenlos registrieren

Social Media & Apps

Registrieren im Forum