Zweite covid impfung in der 33. SSW wie ging es euch dabei?

bearbeitet 18. Oktober, 08:22 in Schwangerschaft
Hallo zusammen,

ich möchte nicht darüber diskutieren ob gut oder nicht. Ich muss morgen zur zweiten Impfung und habe grossen Respekt vor den Nebenwirkungen. Wer hat Erfahrung und kann mir etwas Angst nehmen?

Kommentare

  • Ich hatte meine zweite Impfung auch um den Zeitpunkt rum. Mich hat es am Abend umgehauen. Heisst, ich habe mich so richtig krank gefühlt, alles tat weh, als hätte ich hohes Fieber. Die Temperatur war aber völlig normal.

    Der ganze Spuk ging zwei Tage, dann war es schlagartig wieder vorbei und das war es dann auch.

    Also selbst wenn du Nebenwirkungen bekommen solltest, sie sind nur eine kurze Zeit da. Andere hatten gar nichts oder für ein paar Tage Muskelkater.
    Mach dir nicht zu viele Sorgen. Ich drücke dir die Daumen, dass du gar nichts spürst <3
  • Danke dir vielmals mahal🙏🏻
  • Ich hatte keine erholsame Nacht nach der 2. Impfung und war demzufolge ziemlich groggy am nächsten Tag. War aber 1/2 Tag arbeiten und bin dann schlafen gegangen. War anfangs 3. Trimester. Hatte aber kein Fieber und am übernächsten Tag war ich wieder komplett die „Alte“.
  • Bis jz tut nur der arm weh🙏🏻
  • Hoffe es bleibt dabei 🍀
  • Etwas temperatur und gliederschmerzen aber das baby ist aktiv
  • Dann wünsche ich dir schnelle Besserung 😊
  • Nur etwas Schmerzen am Arm, that‘s it. War selbst überrascht
Hey! 1 Frage - 100 Antworten!
Im BabyForum kannst du dich einfach, sicher und anonym mit (werdenden) Mamas und Papas in deiner Nähe austauschen. Registriere dich jetzt, um alle Bereiche zu sehen und mitzuplaudern:Kostenlos registrieren

Social Media & Apps

Registrieren im Forum