Kindergartenkleider ständig voll Farbe... wer kennts!?

AnyAny

75

bearbeitet 8. November, 23:45 in Allgemeine Themen
Meine Tochter 1 kindsgi kommt ständig vom kindsgi nach hause mit farbe an kleidern die nicht mehr ausgehen.. Ob an poo, knie, bauch, ärmel an orten wie eben bauch und brust wo ja normalerweise eine schürze schützen müsste.. Sue sagt sie haben schürtzen doch dort hat es löcher und geht farbe durch... Denke mal das sie mir da ein seich auf tischt aber trotzdem muss die Farbe ja irgendwie dort hin kommen.. Habt ihr solche Probleme auch. Ich getraue mich schon gar nicht mehr normale kleidung anzuzihen weil ich angst habe das nacher alles voller farbe ist..

Kommentare

  • also i kenns vo de Kita aifach ukd jo was sölli säge, i hans skzeptiert und di würkli schöne klaider werden nu dahai aglait. hend en pulli wo voll glimt isch und au en body kai chance dasi das weg bringe. i leg üsem kind aifach nu no kleider ah in kita wo nüm tschad sind und würkli gnueg mol agleit worde sind das mi nüme roit.
    dfarb chönd halt au dur dstoff schos go andri kind chönd unvorsichtig di en stuehl smole dis kind hocht druf und scho isches pasiert. i glaub viel chame do nöd degege mache leider
  • Ich habe noch kein KiGa-Kind aber mir ist schon oft aufgefallen, dass häufig alte Hemden als Malschürze verwendet werden. Die bringen m.E. ja nicht wirklich viel 🙄 das geht doch alles durch den Stoff durch. Falls du selber eine Schürze mitgeben kannst, ev. mal mit einer plastifizierten versuchen? Oder aber ja, halt die Kleider entsprechend anpassen. Ich kenn's auch von dee Kita her. Wir ziehen dort auch nur Kleider "zum Austragen" an.
  • Ich kenne das von unserm Sohn nicht. Er ist auch im 1. KiGa. Er ist oft voller schlamm und dreck vom draussen spielen, farbe aber nicht.

    Ruf doch mal die KiGa Lehrerin an und frag nach. ☺️
  • Das mit der alten kleidung anzihn finde ich ein wenig schwierig bei 5 Tage die Woche.. In der Spielgruppe die 1 mal die Woche war war das nicht so ein Problem. Aber bei 5 tahe die woche... Dann hat sie ja praktisch nur altes zeug an unter der Woche und nur am Wochenende normale kleidung.. So viel wo darf verdreckt werden hab ich an Kleidung nicht.. Ja ich sprich den kiga lehrer beim nächsten eltern gespräch mal an.
  • Wir hatten in der Spielgruppe den Fall, dass Junior die Malschürze strikt verweigert hat und deshalb dreckig wurde oder sogar das Malen verweigerte, wenn er eine Anziehen sollte. Mir wurde das aber nicht mitgeteilt, erst nach der ersten Jahres hälfte - Junior sagte mir natürlich nichts davon 😂.
    Ich habe mir jetzt angewöhnt direkt zu fragen, wenn ich etwas komisch finde auch im KiGa haben die Lehrerinnen gesagt, man solle direkt auf sie zukommen und sie anrufen, wenn wir etwas zu besprechen haben. Weil das Elterngespräch ist doch erst in ein paar Monaten, also bei uns erst kurz vor Ende des Schuljahres.
    Nicht dass du dich solange ärgerst darüber, ist ja für dich auch nicht schön.
  • Unser eltern gespräch ist schon nächste Woche sonst hätte ich mich früher beim kiga lehrer gemeldet. Danke euch.
Hey! 1 Frage - 100 Antworten!
Im BabyForum kannst du dich einfach, sicher und anonym mit (werdenden) Mamas und Papas in deiner Nähe austauschen. Registriere dich jetzt, um alle Bereiche zu sehen und mitzuplaudern:Kostenlos registrieren

Social Media & Apps

Registrieren im Forum