Welcher Buggy für Ausflüge?

mimamima Symbol

296

bearbeitet 29. 05. 2013, 14:44 in Tragen und Fahren
Hi!

Wir sind gerade auf der Suche nach einem neuen Buggy, hat jemand Empfehlungen?

Einen großen haben wir schon, ich dachte eher an einen der sich ganz klein zusammenklappen lässt, mit verstellbarer Rückenlehne und natürlich nicht zu teuer. Für Einkäufe und Stadtbummel und solche Dinge eben...

Danke für Tipps! @};-

Kommentare

  • Chicco London up. Nicht zu teuer, schmal und die Lehne lässt sich ganz flach stellen.
  • Ich hätte einen Chicco London in schwarz mit bügel wen du möchtest schick mir ne nacchricht
  • ich habe einen McLaren Quest übernehmen können. Bin sehr zufrieden mit ihm. Aber neu zu kaufen, ich weiss nicht (kostetblocker 300.-)...
  • Wir haben den Buggy Moon Flac, der ist leicht, wenig und auch nicht soo teuer. Und hat sogar noch eine Fussstütze
  • Wie alt ist denn euer Kind? Wir haben uns für den Urlaub und für die Omas einen ganz leichten Buggy besorgt. Ist der Brevi Grillo und war bei kinderwagen.com sogar reduziert, Kostenpunkt dann um die 100€, finde ich ein echtes Schnäppchen und sind bis jetzt sehr zufrieden.
Hey! Babyforum.at ist eine moderierte Community die auf Sicherheit und Anonymität wert legt. Ein Großteil der Gruppen, Themen und Beiträge sind nur mit einem Nutzerprofil zugänglich. Melde dich kostenlos an!

Triff Mütter aus der Schweiz Zürich Ostschweiz Zentralschweiz Nordwestschweiz Mittelland Genferseeregion Tessin Ausland