Bin völlig am Ende

allyally

201

bearbeitet 3. August, 12:30 in Schwangerschaft
Ich bin jeden morgen schon so genervt von meinem freund und mekner tochter, das wkr kaum ein ruhiges Frühstück haben.

Ich bin in der 9 woche schwanger und meine laune ist so schlecht wie nlch nie. Meine Emotionen gehen völlig mit mir durch. Freundinnen habe ich kaum welche die mich verstehen würden, haben alle noch keine Kinder.. familie unterstützt uns kaum, obwohl sie immer gesagt haben das würden sie wenn es uns nicht gut geht. Das macht mich so wütend, weil wir quasi immer allein alles regeln müssen und organisieren.

Wenn meine tochter beim Frühstück schon ab den kleinsten Dingen anfängt zu weinen ist bei mir schon schluss. Ich welss nicht, wie ich mkr selber helfen kann. Weil so gehts nicht weiter, ist für alle sehr mühsam. Fühle mich einfach sehr allein und überfordert

Kommentare

  • Hallo @ally das tut mir sehr leid zu lesen. So wie ich das mitbekommen habe, sind deine Tochter und die neue Schwangerschaft auch gewünscht. Es kann ja schwierig sein in der Ss mit den Hormonen, aber wenn du dir immer wieder sagst, dass das dein Wunsch war mit der Familie? Vielleicht hilft es. Macht es euch nicht zu streng, geniesse auch noch die Zeit mit deiner Tochter, nachher muss sie dich teilen. Verlange von ihr auch nicht zu viel, sie ist ja auch noch klein. Ich hoffe, ihr findet einen Weg, damit ihr glücklich sein könnt.
    fabe
  • Hallo. Es tut mir leid, das es dir nicht gut geht. Die Hormone können schon sehr viel durcheinander bringen. Mir gehts ähnlich, bin in der 21ssw und habe kaum nerven, bin manchmal traurig und fast wütend. Ich habe nun gemerkt das ich mehr auszeit brauche. Vielleicht kannst du dir einen ausgleich suchen? Einen abend in der Woche für dich und dein freund übernimmt die kleine? Vielleicht Yoga? Schwimmen? Spazieren? Gutes Buch lesen? Etwas das dir gut tut und evtl neue kraft und energie gibt? Ich drücke dich und hoffe fest du findest einen Weg zum Glück🙏
  • Hallo ally

    Ich kann dich total verstehen aber nicht Wirklich etwas zur deiner situation sagen.
    Ich denke das sind jetzt einfach wirklich deine Hormone die deine Laune in denn Bach runter zieht.

    Aber was ich sagen möchte ich schau es zuminderst so an.
    All meine Kolleginnen Familien wirklich jeder hat unterstützung von zuhause oder sonst wo bei einem gespräch heisst es oft ach mein kind war mit meinen eltern auf dem Campingplatz oder mein kind konnte zum Grosi übernachten klar hätte ich das auch mal ( wir haben es 1x im Jahr bestimmt und wenn wir es organisieren würden könnten wir es auch mehrmals machen)

    Aber Ich bin Stolz auf mich brauch ich die unterstützung nich von aussen, Ich schaffe alles alleine mit meinem tollen Mann

    Auf das solltest du auch stolz sein.

    Keine ehe hat solche situationen und diese di sachen bei uns läuft alles gut ich bin nich am anschlag usw na bei denen weiss ich ja auch nich 🙈😁

    Viel kraft wünsche ich dir
    Diesen spruch habe ich heute gelesen, hat was 💪🏻 7ef9e6d0-0ffe-11ed-a28a-a7b2ae37391f.jpeg
  • I kenne dini Situation… hellooo schwangerschaftshormone 👋🏼! Me isch dünnhütig, todes müed, schnell greizt, schnell erschöpft und de mags würklech nid vill liide und me explodiert.
    Mir hets gholfe de stress use znäh, mol nid alles „perfekt“ welle zmache. Wenni müed bi gsi, bini mitem Sohn häregläge und hei es trickfilmli oder büechli gluegt oder öbbis gspillt woni nid aktiv ha müesse mitmache. Het au öfters zmorge ide Stube am Bode geh anstatt am Tisch 😅 für zum ässe hani nur ganz eifachi sache gmacht oder d schwigermuetter het kochet.
    Ig bi au oft zu mim Mami hei, de het si mit ihm gspillt und ig cha bitz chönne ligge. Mis Mami wär au nid vo sich us cho helfe, ha vo mir us müesse cho.

    Es isch nid für immer eso, es wird besser wärde. S zweite Trimester wird de sicher guet si ❤️

    Gäll isch halt für alli e umstellig und d chinder si extrem fiinfüehlig grad bi so sache. D Emotione vom Mami, spiegle sich im Chind als unsicherheit, angst, stress und si brüele au meh, hei heftigi wuetusbrüch, schlofe teilwiis au schlechter usw. Si merke s Mami veränderet sich, was si nid kenne und das löst oftmals so verhalte us.

    Hesch mit dim Partner scho drüber gredet? Cha er di nid understütze und mit de Tochter zwüschine öbbis underneh sodass du e Pause hesch? Oder das vilicht mit dine Eltere/schwiegereltere redisch und aktiv um hilf bittisch, es isch nid eifach i weiss 😉 mängisch begriffe sis nid dasme hilf brucht. Mis Mami isch au eso….bisi mol brüelend aglüte ha und gseit ha dasi eifach nümme cha. Und denn isch si sofort cho!

    I wünsche der vill chraft und guets dürehebe, es isch nid eifach und du gisch tagtäglich dis beste. Bis stolz uf di au wenns mängisch nid so lauft wieme sich das vorstellt. ❤️
  • Ich danke euch viel mal.
    Ich probiere mir immer wieder die umgekehrte sicht in den Kopf zu holen. Also wie meine Tochter mich sieht und sich fühlt. Dann kann ich viel besser mit ihr umgehen. Und das die strenge phase bald vorbei ist mit morgen übelkeit etc
  • @allyIch han dich guet verstah das am afang vo dä ss alles sehr müehsam isch. Vorallem wenn no irgendwelchi ss-symptom häsch.

    Ich han diä ersti mönet (3ti ss) mit übelkeit, müedigkeit und migräne z’kämpfe kah…und näbet bii 2 chli chind müsse unterhalte (4&bald 3j).

    Ich han müsse lerne ä paar gäng zrug schalte und nüme alles welle erledige wiä sust.
    Wenn mini chind blöd tüent dänn söttets halt blöd tue. Egal was ich dänn grad am mache bin, ich mach eifach wiiter. Wenns mir nöt so guet gaht säg ich ihne das au und lahn mich au nüm so schnell us dä ruhe bringe. Es git täg da klappts besser und mal weniger aber das isch mänschlich.

    Versuech dich nöt unter druck setze und vergiss au nöt das din Körper jetzt en extreme wandel macht. Versuech au viel mit dineri Tochter rede und erklär ihre au wenns dir nöt guet gaht oder wiso kei nerve häsch i dem moment.

    Ich druck dir ganz fest duume das sich das bald wieder leit🍀🍀🙏🏼🙏🏼
  • CelesteCeleste

    115

    Symbol
    bearbeitet 10. August, 18:10
    hey ally! es isch imfall völlig normal schlecht druf z'si ❤️ mach der kein chopf!

    ich bin i allne schwangerschafte (vor allem am afang) EXTREM HÄSSIG gsi, wüki uh schlimm 😂 und ich han öppe de nettischt, verständnisvollst partner und es grosses chind (12) - es isch also zu 100% a mir gläge 😅

    es sind glaub eifach d'hormon? chasch also nume abwarte... und de anderne so guet wie möglich vermittle, dass es nöd a ihne liit. de alltag so gstalte, dass du so selte wie möglich am rad drehe musch.

    ich han mich sehr fill zruggzoge und de mah s'ältere chind bespasse lah; ich han defür bitz meh im hushalt gmacht. ansonsten was @AnDu88 seit, das sind super tipps gsi. eltere checketz mängisch eifach nöd und mer muss es usspreche 🙄

    aber ernsthaft, nomal: fühl dich uf kein fall schlecht, das bisch nöd du! es isch etz eifach hormonbedingt alles uh nervig und das isch okay ❤️
Hey! 1 Frage - 100 Antworten!
Im BabyForum kannst du dich einfach, sicher und anonym mit (werdenden) Mamas und Papas in deiner Nähe austauschen. Registriere dich jetzt, um alle Bereiche zu sehen und mitzuplaudern:Kostenlos registrieren

Social Media & Apps

Registrieren im Forum