„Das hat uns auch nicht geschadet“

bearbeitet 26. September, 12:33 in Plauderecke
Hallo zäme 🤗De Satz und no vieli meh vo dere Sorte find ich so hart demit umzgah wenn ich die gseit bechume. Vormiegend die älter Generation bringt die. Es tuet mir weh wenn sie dere Meinig sind dass es eusne Chind au so söll ergah wie ihne. Ich bin dänn amigs eifach sprachlos, dänn die chömed immer genau dänn wenn ich grad gar nöd uf so was igah chan.
Ghöred ihr amigs au so Sätz?
Wie gönd ihr demit um?
Was antwortet ihr?

Würd mich über en Ustusch freue 🙋‍♀️

Kommentare

  • Meistens i dene Situatione bini au sprachlos und weiss gar nid was säge. Aber wasi no guet finde „ja, gschadet hets euch vilicht nid, aber hättet ihr üch nid gwünscht dasme mit euch andersch umgange wär i dere Situation?“

    Me darf au nid vergässe, es Chind „schaffet“ nie gäge üs Eltere sondern nur für sich sälber…das hilft mer sehr i schwierige Situation.
    Celeste
  • Wow! Ja! De isch super! Churz aber genau uf de Punkt bracht und au nöd verletzend.
    Danke!

    Mir, wo sich mit dem Thema usernander setzed wüssed das eusi Chind nöd gege eus sind. Aber die älter Generation isch halt no i ihrem alte Muster verharet. Mini Eltere sind scho lang gstorbe. Ich verarbeite bis hüt no ihri brutal und herzlosi Erziehig und fröge mich; was ihne echt wiederfahre isch dass DAS das Beste gsi isch was sie händ chöne mache. Es isch scho truurig.
    Aber mir chönds zum Glück besser mache.
    Celeste
  • @AnDu88Häsch dänn au e Antwort druf becho?
  • boaaa wie ich de spruch hasse 😡🤮🤢… und das ghört me net nur vo de ältere generatione 🙄…! au e paar kolleginne vo mir lönd de scheiss spruch ab, z.B weli kei schoggi und schleckzüg gibe miner zweiehalb jährigi tochter … eus hets jo au net gschadet und si isch jo jetzt alt gnue bla bla…! oder mitm lauflernwägeli boaaaa das het mi au so gnervt i ha net wele, alli so wiso net isch doch toll mer hend das au gha…i ha das miner tochter au kauft und si het kei schade und und und…! oder wo ich erscht mit 6mon. agfange ha bikost gäh langsam..und anderi scho mit 3mönet agfange hend🙄….frühener het me das au so gmacht het net gschadet macht nüt bla bla bla….LOSS MI IN RUHE ICH WILL NEEEEET 🤪…!!
    ha denn meischtens gseit schön für di schön für dis chint aber ICH WILL NET…thema beende oder süscht gits e diskussion den sägi ich süscht mau was ich alles kake finde und unverantwortlich 🙄…!!
    dixi90GlööJessica1983Celeste
  • @Nalan83 ja, und die Beste Ratschläg chömed vo de Chinderlose 😅
    Nalan83Zireael
  • ich säg eifach: „es entscheid immerno ich was für MIS chind am beste isch.“
    oder wenni richtig passiv aggressiv wott si: „het öpper nach dinere meinig gfrögt?“ 😂
    Mamelodixi90JessnessJessica1983Celeste
  • wenn mer gseht we si sech teilwiis verhalte und reagiere chamer ebe ganz eidütig säge doch, es het gschadet
    Jessica1983Celeste
  • Und dänn nomal so Eine;
    „Wenn du blabla nöd machsch, bin ich truurig.“

    Was söll das? Gaht so e Person au zum Chef und seit er/sie swg truurig wenns nöd meh Lohn git?

    Was säged ihr zu dem?

  • @Jessica1983 viel checket das gar nöd aber das isch emotionali erpressig und das findi ganz schlimm!
    Jessica1983Celeste
  • @benuim ja voll! Mini Schwiegermuetter macht das jedes Mal! Ich chent 🤮Mini Tochter(2) will eifach nöd zu ihre here und das verchraftet die alt Frau nöd. Sie drengt sich ihre immer uf.
    Han das mim Maa gseit, hät dänn stress geh Dihei, isch für ihn halt au nöd eifach. Aber letscht mal hät er (endlich!) was gseit; sie sölls nöd persönlich neh.
    Aber ich bin mir sicher dass es nonig verbie isch und sie das wieder säge wird. Was chan ich da säge ohni dass es grad puff git, will ich bin dänn amigs grad uf 180 obe. Und schlussendlich isch mini Schwiegermuetter au nur es verletzts Chind aber ich will nöd dass sie ihre Scheiss a mine Chind use laht.
    Celeste
  • @Jessica1983 jaja die liebe schwiegermüettere. es isch mega schwierig. will ide allermeiste fäll sinds scho so igfahre mit ihrem verhalte, dass sich leider nüt meh dra änderet, au wenn sie vilicht seged: ja stimmt hesch recht. ich han so züg immer wieder gha mit minere schwiegermuetter aber es bringt leider nüt. i dim fall, wenn sie jetzt de spruch wieder mal seit, würi dinere tochter sege, sodass dis schwiegermami au ghört: „wenn du nöd zu ihre ane wotsch, denn muesch du das nöd! du bisch nöd verantwortlich für ihri emotione.“
    Jessica1983Celeste
  • Ich mag so sprüch au überhaupt nöd, bin au nöd guet im argumentiere.. im nochhinein denki den amel das es gnau so lüt sind wo sich nöd witerbildet oder öpis würet drüber lese wasmer jo i de letschte johre für erkenntnis gmacht het.. git au teils vätere wo s verhalte vo de kind nöd verstönd und sich halt au nöd zit nehmet zum sich informiere..
    Jessica1983
  • @Jessica1983 Selber gseit hanis nonie. I dene Momänte hani immer es Blackout 😂 weiss aube grad nid was säge. Die beste sache chöme mer meistens e Tag spöter ersch i Sinn 🤣
  • @ AnDu88 ja, gaht mir au so, drum sammle ich da Idee damit das nümme passiert.
  • Ich seg immer früehner het mer au Hexe verbrennt und lächle den ganz nett🙂
    Jessica1983JessnessCeleste
  • Ich ha mal zu enere Grosstante gseit (uf gnau de Satz) „Bisch sicher?“
    De Blick isch unbezahlbar gsi!
    Jessica1983Celeste
  • Ich glaube man muss da auch mal einen Perspektivenwechsel machen. Mütter versuchen doch meistens das beste für ihr Kind zu machen und früher gab es wirklich zum Teil andere Richtlinien und Ratschläge (auch von Ärzten). So hat meine Mama erzählt, dass es ganz normal war, ein Glas Rotwein in der Schwangerschaft zu trinken. Heute undenkbar. Ich glaube für Grossmütter/ Urgrossmütter ist es auch schwierig zu hören, dass vieles was sie gemacht haben „schädlich“ ist. Mich nervt der Spruch auch, ganz klar, aber ich denke, wir dürfen nicht vergessen, dass sich vieles geändert hat und vieles sich wieder ändern wird. Darum habe ich mir angewöhnt auf den Spruch, dass hat uns damals auch nicht geschadet oder ähnliches zu antworten. „Wir machen das jetzt so und in 30 Jahren wird mir dann mein Sohn sagen, was ich alles „falsch“ gemacht habe.“ Bis jetzt gab es nachher immer ein Lachen und eine gute Diskussion über den Generationenwechsel. 😀
    SonnenblümchenAnDu88eulle116GroanJessica1983samira. FüxliGlöö
  • @Fränzeli ich teile deine Meinung. Ich denke manchmal auch dass es hart ist für meine Schwiegermutter da alles was sie sagt für uns nicht in Frage kommt. Ich will ja auch nicht streiten, nur kurz und knapp antworten und meine Kinder schützen. Ich habe auch keine Lust bei jedem Treffen das die Kleinen Stress bekommen nur weil die Oma der Meinung ist sie will sie halten und mir das Kind wegnimmt und davon geht und das Weinen der Kleinen einfach ignoriert und vieles mehr.
    Doch bin ich dann auch oft sprachlos wenn sie so Sachen raus haut wie; du bist ein Besen. Nur weil mein Kind nicht machen will was die Oma will. Sie ist 2Jahre alt! Und dann gört bei mir das Verständniss auf, dass es bei ihnen anders war.
    ZireaelCeleste
  • Thea schrieb: »
    Ich ha mal zu enere Grosstante gseit (uf gnau de Satz) „Bisch sicher?“
    De Blick isch unbezahlbar gsi!

    genau das hani etz au grad wele schribe! haha sorry aber warum sind die alli so schräg druf... genau wäge dem. will mer gmeint hät es schadi ihne nöd. wer seitz ne? 😂
  • CelesteCeleste

    104

    Symbol
    bearbeitet 7. Oktober, 15:14
    Jessica1983 schrieb: »
    @Fränzeli ich teile deine Meinung. Ich denke manchmal auch dass es hart ist für meine Schwiegermutter da alles was sie sagt für uns nicht in Frage kommt. Ich will ja auch nicht streiten, nur kurz und knapp antworten und meine Kinder schützen. Ich habe auch keine Lust bei jedem Treffen das die Kleinen Stress bekommen nur weil die Oma der Meinung ist sie will sie halten und mir das Kind wegnimmt und davon geht und das Weinen der Kleinen einfach ignoriert und vieles mehr.
    Doch bin ich dann auch oft sprachlos wenn sie so Sachen raus haut wie; du bist ein Besen. Nur weil mein Kind nicht machen will was die Oma will. Sie ist 2Jahre alt! Und dann gört bei mir das Verständniss auf, dass es bei ihnen anders war.

    das isch wüki ganz schlimm ☹️ mini oma und mini mueter sind leider au so, es tut mer so leid. blib konsequent und stah (nur!) für dis chind ih! du wirsch dini schwiegermueter eh nöd chöne ändere, und danke wird sie es dir au nöd wenn sie mache lah würsch. was aber nachhaltig isch, isch dis chind wo merkt dass es vo dir beschützt wird und dass du iri bedürfnis ernst nimmsch. das isch eifach gold wert und wird sicher nöd ufgwoge vo pseudo-verletzte gfühl (es gaht nämmli nur ums güne und de grind duresetze) vo de schwiegermueter.
    Jessica1983
  • und was din mah agaht... es isch halt scho schwer, er hät sicher au sis ruckseckli mit sinere mueter. aber: ich find mer chan vome erwachsne mah erwarte, dass de schutz/wünsch vo sim chind über de wünsch vo de eigete mueter staht. s'chindli zeigt ja relativ klar, dass es nöd wett zu ire... und so "luschtigi" beleidigunge vo de oma werded vo ihm ja au ghört.
  • Ich hasse au so sprüch u versueche de halt au zkontere. Will wenn nüd sege stressts mi nomee.

    Was ihr hend es Familiebett? Oh de bringsch sKind nüme use. U für Paarziit isch das ja au nüd.
    Ich: OMG du armi... Chönd ihr nur im Bett Sex ha?
    😉

    Es chind cha lerne düreschlafe. Du muesch eifach bla bla...
    Ich: aha? Komisch bi mir hesches ja aber au nid gschaft. I schlafe hüt noni düre. Muess mind 1x ufs WC ir Nacht.

    E chline Klapf het no niemerem gschadet.
    Ich: hm... Dini Ussag bestätigt aber grad sGegeteil.
    Jessica1983
Hey! 1 Frage - 100 Antworten!
Im BabyForum kannst du dich einfach, sicher und anonym mit (werdenden) Mamas und Papas in deiner Nähe austauschen. Registriere dich jetzt, um alle Bereiche zu sehen und mitzuplaudern:Kostenlos registrieren

Social Media & Apps

Registrieren im Forum