Stimmungsschwankungen Zyklus

bearbeitet 16. November, 10:01 in Gesundheit und Medizin
Hallo miteinander. Ich habe immer sehr starke „depressive Verstimmungen“ und weitere psychische Symptome welche exakt bei Eisprung starten und dann ca zwei Wochen bleiben und dann ist zwei Wochen besser dann beginnt es wieder von vorne. Ich gehe auch zu einer Psychologin. Aber ich merke einfach dass es ab Eisprung immer so schlimm ist und da auch die Psychologin nicht viel hilft. Kennt das jemand? Was habt ihr da gemacht? Mönchspfeffer half mir nicht wirklich. Danke für eure Antworten.
Vielen Dank euch

Kommentare

Hey! 1 Frage - 100 Antworten!
Im BabyForum kannst du dich einfach, sicher und anonym mit (werdenden) Mamas und Papas in deiner Nähe austauschen. Registriere dich jetzt, um alle Bereiche zu sehen und mitzuplaudern:Kostenlos registrieren

Social Media & Apps

Registrieren im Forum