Windelunfälle

Hallo zusammen 😊

Unsere 3,5 monatige Tochter hat sehr explosiven Stuhlgang 🫣… die Windeln halten selten dicht, es drückt abwechselnd vorne, hinten oder an den Beinchen raus. So darf ich täglich ihre Kleider mit Gallseife behandeln. Wir haben jetzt Pampers Nr 2 und Milette Nr 3 ausprobiert, leider sind beide undicht. Hat jemand Erfahrungen damit und den ultimativen Tipp für uns?

Liebe Grüsse
Kosmea 🌸

Kommentare

  • Hallo, wir hatten dasselbe Problem auch mit etwa 3-5 Monaten 😅 Leider habe ich keine Tipps dafür, ausser gewappnet zu sein.
    Habe damals von einer Bekannten exakt dasselbe gehört.
    LG
    Kosmea
  • Hello
    Bei mir war das genau so. Also hat mir die Hebamme empfohlen die Vormilch zuerst auszudrücken, damit Sie die nahrhafte Hintermilch erhält. So schluckt das Kind weniger Luft und der Stuhlgang wird weniger flüssig.
    Liebe Grüsse
    Mara
    KosmeaLauraannah
  • Ou mir geits glich. 😅😬🙈 Mi Sohn 4.5 mönet gaglet aber zum Glück am Morge u am Abe we mir meistens (!) dahei si 😅🙈 weni merke, dass er drückt, gahni sofot zum Wickutisch u mache z body get uf 😂🙈meistens schaffis bevors uslouft
    KosmeaaennLauraannah
  • Ou ihr Lieben! Wenigstens schön zu lesen, dass wir nicht alleine sind 😂…
    Ja, ich probiere immer sobald wie möglich zu windeln, aber leider reicht das meistens nicht. Immerhin gut zu hören, dass es vielleicht irgendwann vorbei ist!
    sunn
  • mara schrieb: »
    Hello
    Bei mir war das genau so. Also hat mir die Hebamme empfohlen die Vormilch zuerst auszudrücken, damit Sie die nahrhafte Hintermilch erhält. So schluckt das Kind weniger Luft und der Stuhlgang wird weniger flüssig.
    Liebe Grüsse
    Mara
    Ich pumpe und schöppele…sie schluckt meiner Meining nach dabei fast keine Luft, görpselt ämel nicht nach dem Schoppen. 😉

  • Unser Tipp: Pampers eine Nummer grösser kaufen und die Bündchen hinten und vorne umschlagen, damit sie nicht so leicht ausläuft. Es verhindert leider nicht jeden „Unfall“, aber minimiert die Explosionen definitiv. Viel Glück euch!
  • YunaYuna

    18

    bearbeitet 18. Februar, 12:40
    Also mer hend gueti erfahrige gmacht mit de rascal&friends windle (migros) i kaufe nurno die!

    Mer isch ufgfalle dass die im verglich zu pampers biel meh möget ufsuge und si sind sehr viel gruchsneutraler also si schöket nöd so chemisch und si seichelet au nöd so wenns voll sind. Bin sowiso absolut kein pampers fan.. für da wo si kostet bütet sie nöd meh als anderi.

    Die vo de milette sind mer usnahmslos alli usglaufe do bini gar nöd zfride gsie.

    Und mammia vo aldi sind eigentlich auno guet die hend ganz e gäbigi passform. Aber döt hani d erfahrig gmacht dass d lasche echli scharfkantig sind jenochdem und mer mues guet luege wiemer si ahleit dass kei druckstell git.

    Hoffe das hilft echli..
  • Danke ☺️
    Sit mir mit Breili agfange händ vor knapp zwei Mönet hämmer je nach Gmües eher es Verstopfigsproblem 😂. So löst s einte s negste ab…
    Lauraannahaenn
  • Ein Tipp habe ich von meiner Schwiegermutter bezüglich den Flecken: die Kleidchen mit Flecken nach dem waschen einfach an die Sonne hängen. Sie sind dann gleich wieder weg!
Hey! 1 Frage - 100 Antworten!
Im BabyForum kannst du dich einfach, sicher und anonym mit (werdenden) Mamas und Papas in deiner Nähe austauschen. Registriere dich jetzt, um alle Bereiche zu sehen und mitzuplaudern:Kostenlos registrieren

Social Media & Apps

Registrieren im Forum