Herz oder Kopf hören ?

Brauche eure Meinung.
Die Beerdigung von der Grossmutter (vaterseite) von meinen Mann ist nächsten Samstag. Mein Mann hatte nie Kontakt zu ihr auch als Kind (dies aber nur wegen seiner Mutter) wir wohnen jetzt 2 std entfernt. Mein Mann meint er möchte eigentlich nicht hingehen. Ich würde sagen er hat wie ein Trauma weil seine Mutter schon vor 15 Jahren gestorben war im Krankenhaus und er war dabei.
Er möchte nicht zur Beerdigung gehen aber er meint wenn er nicht geht hört er sicher doofe Sprüche von seinem Vater. ich sagte er soll aufs herz hören und andere müssen Grenze akzeptieren

Kommentare

  • MameloMamelo

    407

    Symbol
    bearbeitet 16. März, 08:30
    Schwieriger Umstand.

    Ich denke der Sprüche wegen würde ich nicht gehen.

    Entweder möchte er sich doch nich von der Grossmutter verabschieden oder er geht dem Vater zuliebe als moralische Unterstützung dessen Mutter gestorben ist.

    Aber wenn man das nicht möchte ist es legitim.
  • Mein Beileid an deinen Mann.

    Er muss diese Entscheidung für sich treffen und sonst für niemanden. So dass es für ihn und stimmt.
    Es wird immer irgendwelche Kommentare geben, ob er nun hin geht oder nicht...

Hey! 1 Frage - 100 Antworten!
Im BabyForum kannst du dich einfach, sicher und anonym mit (werdenden) Mamas und Papas in deiner Nähe austauschen. Registriere dich jetzt, um alle Bereiche zu sehen und mitzuplaudern:Kostenlos registrieren

Social Media & Apps

Registrieren im Forum