Ernährung mit Flascherl

momomomo

367

bearbeitet 4. 06. 2013, 07:20 in Ernährung
Ich eröffne hiermit mal einen Thread für alle Flaschenmamis - zum Austausch und Rückenstärken.
Mein Sohn bekommt von Geburt an Flaschennahrung. Ich füttere Beba HA Start mit den Anti-Cholic Flaschen von Mam. Noah verträgt die Nahrung sehr gut und auch die Flascherl funktionieren ganz gut. Ich schraube vorne immer den Sauer auch etwas auf, damit er nicht zu viel Widerstand beim Saugen hat. Nun hat er auch weniger Blähungen. Gefüttert wird Noah mindestens alle drei Stunden. Nach Spaziergängen oder anderen Aktivitäten schläft er allerdings länger, da verschiebt sich natürlich die Flascherlzeit. Ich schmeiß die Flaschen in den Geschirrspüler und desinfiziere sie dann - ein bis zwei Mal die Woche. Ansonsten spüle ich mit einem Flascherlreiniger (NUK).

Womit füttert ihr? Wie haltet ihr es mit dem Flascherl desinfizieren?

Kommentare

  • mimamima Symbol

    296

    bearbeitet 4. 06. 2013, 08:24
    Ich bin zwar eine Stillmama, aber zum Thema desinfizieren weiß ich noch aus unserer Zufütterungszeit - das habe ich auch nicht jedes Mal gemacht. Gleich heiß ausgespült und auch mit Flaschenreiniger gesäubert, und alle 2-3 Tage desinfiziert.
  • ich glaub, jeden tag zu desinfizieren is auch nicht gut fürs baby, wenn man alles zu steril haltet... gut, das geht bei uns sowieso nicht mit zwei katzen :))
  • Ich hab auch nie gestillt und von anfang an fläschchen gegeben.
    Wir benutzen auch die Anti-Colic von MAM, immer noch, obwohl sie schon ein Jahr alt ist. Die sind einfach super.
    Die ersten Monate hab ich täglich die Fläschchen und Schnuller ausgekocht, dann nur noch alle paar Tage und jetzt jede Woche mal, wie brauchen aber auch nur noch ein Fläschchen am Tag.
    Grundsätzlich finde ich das sterilisieren anfangs sehr wichtig, sobald sie mobil werden ist es nicht mehr so schlimm.
  • wann habt ihr auf 2er-sauger gewechselt? wir haben ja die normalen 1er-sauger. aber er kriegt zur zeit so einen roten rand über der oberlippe beim trinken, weil er sich so ansaugt. hat es da sinn, wenn ich auf die 2er umsteig? oder ist er da noch zu klein für?
Hey! Babyforum.at ist eine moderierte Community die auf Sicherheit und Anonymität wert legt. Ein Großteil der Gruppen, Themen und Beiträge sind nur mit einem Nutzerprofil zugänglich. Melde dich kostenlos an!

Triff Mütter aus der Schweiz Zürich Ostschweiz Zentralschweiz Nordwestschweiz Mittelland Genferseeregion Tessin Ausland