Hey, viele Themen und Gruppen befinden sich im privaten Bereich.
Für den Zugang zur gesamten Community, registrier dich bei uns.

Frühchen

jasi86jasi86

78

edited 5. 02. 2015, 17:12 in Allgemeine Themen
Hallo zusammen, ich weiss nicht ob es hierhin gehört. Ich habe unseren Sohn wegen einer schweren Schwangerschaftsvergiftung in der Ssw 26 +3 zur Welt gebracht. Er ist zurzeit stabil auf der Frühchenstation in der Insel in Bern. Hat es hier noch andere Frühchenmamas? LG Jasmine

Kommentare

  • ich kenne mich nicht aus aber ich wünsche dir und vorallem deinem kleinen ganz viel kraft und energie, dass er in ein paar wochen gesund und munter nach hause kann!
  • Hallo Funky vielen lieben Dank.
  • Hallo jasi
    Habe meine kleine wegen schwerer ss vergiftung und HELPP holen lassen müssen. Sie haben es sehr spät gemerkt, mein Gyn hat es verpasst mich engmaschiger kontrollieren zu lassen. Dadurch war sie 4 Wochen nicht mehr gut versorgt. Haben sie dann 36 ssw notfallmässig geholt.

    Wie geht es dir? Der kleinen?

    Eine Bekannte von mir hatte ihren Sohn auf der neo in basel. 24. SSW.
    Und jetzt ist er ein richtiger wonneproppen.
  • Hey Keksle, unserem Spatz geht es gut, er wurde nach Lausanne verlegt da es in Bern keinen Platz mehr hatte. Er hat jetzt 1290 gramm.. Mir geht es soweit gut, hatte am Mittwoch die Nachuntersuchung wegen der SS vergiftung. Wie geht es dir? Hast du noch "Nachwirkungen" von der Ssvergiftung. Hatte auch mit HELPP.
Hey! Babyforum.at ist eine moderierte Community die auf Sicherheit und Anonymität wert legt. Ein Großteil der Gruppen, Themen und Beiträge sind nur mit einem Nutzerprofil zugänglich. Melde dich kostenlos an!

Triff Mütter aus der Schweiz Zürich Ostschweiz Zentralschweiz Nordwestschweiz Mittelland Genferseeregion Tessin Ausland