Erster Urlaub mit Baby - Ich packe meinen Koffer...

momomomo

367

bearbeitet 21. 07. 2013, 16:44 in Freizeit und Urlaub
Wir fahren in 14 Tagen ins Haus meiner Eltern nach Kroatien für etwa 14 Tage. Was pack ich da am besten ein?

Ich hätt jetzt mal mitgenommen:
Sämtliche Kurzarmbodys, Socken, dünne Hosen, Spuckwindeln, dünne Hauben, Sonnenhut, Toilettzeug + Handtücher.
3 Jogginganzüge (einen trägt er beim Hin- und Herfahren), eine gesteppte Benetton-Jacke, falls es kalt wird (hab ich schon alles erlebt :D ).
2 Riesenwindeln zum Kinderwagen abdecken.
Strand-Sonneinsel mit UV 50+
Strampelsack und 2 dünne Decken
Spielzeug, Babywasser+Nahrung+Flascherl, Windeln.
Windesalbe, Kümmelzapferl, Fieberzapferl.

Gitterbett haben wir schon unten von meinem Cousin. Vergesse ich was? Was braucht man sonst noch für einen Urlaub mit einem 3 Monate alten Baby?
getaggt:

Kommentare

  • @momo Kein KiWa? :-??
  • soonencreme, schwimmwindeln, Schnuller, Flascherlbürste und einen Flascherlreiniger (gold wert für unterwegs), Babyphone, Nagelzwicker/schere, ein lieblingsschmusetuch, 1-2 Langarmbodys fürn Abend wennrs unterwegs seits
  • Ich würd auch auf jedenfall mit dem KiA vorher noch reden. Weil soweit ich weiß hast du ja auch diese Sonnenallergie und das wär dann echt blöd wennst nix dabei hast. So eine Allergiesalbe oder so Notfallstropfen.. Ich weiß ja nicht was es dafür gibt. Aber irgendwas halt. Meine Eltern sind mit mir damals nach Ibiza geflogen als ich 6 Monate war und dann hab ich die Allergie bekommen.. Da kannst dir gratulieren..
  • wegen allergie und so mach ich mir weniger sorgen - sprech eh sehr gut kroatisch und der arzt im dorf is auch total gut.

    kiwa is ja klar :))

    wie oft schmiert ihr die zwerge im urlaub am tag ein? lsf 50 is eh klar. aber mach ich das einmal stündlich oder noch öfter? oder weniger?
  • MamaliasMamalias Symbol

    387

    bearbeitet 13. 08. 2013, 20:25
    kommt drauf an! wenns recht runter brennt würd ich so alle 1h so richtig schmieren gaaanz dick ^^ sonst alle 2h würd ich sagen :)

    und vl an epi penn! falls eine unerwartete Allergie aufkommt (Bienen oder so) und eine Schwellung auftritt!
  • Sonnencreme soll man unter einem Jahr aber nicht verwenden was ich weiß!
  • hab ich immer :-O sonst konnt ich ja gar ned raus mitn zwerg wenns so runterbrennt :-O
  • mimamima Symbol

    296

    bearbeitet 13. 08. 2013, 20:26
    Ja ich weiß, ich dachte mir das letzten Sommer auch. Dann habe ich mal auf die Flasche geschaut und da stand "ab 1 Jahr", und auch was ich sonst nachgelesen habe hat das bestätigt. Keine Ahnung was man dann im ersten Lebensjahr machen soll... :-??

    UV-Shirts hatten wir auch noch mit
  • also mein apotheker hat mir die von avene empfohlen (da hab ich fast die ganze pflegeserie) mit den worten: "auf allen cremen steht "ab einem jahr". keiner würd sein kind für studien dafür hergeben."
  • stimmt auch und ich kann nur sagen: meinem Kind hatts nie geschadet, der hatte nie Ausschlag oder sonst iwas :) und auch nie nen Sonnenbrand ;)
  • ich bin letztens im babytreff von einer mutter angeflogen worden, weil ich sonnencreme benutze und penaten waschlotion beim baden. ich würd die haut von meinem kind vorsetzlich zerstören und das würd sowieso neurodermitis kriegen und dann könnt ich mir anschauen, was ich da verbockt habe o_O ...bei mir wars da eh an der falschen... bin neurodermitikerin seit geburt :D und hab ihr nur gsagt, man stirbt ned dran und kriegen tut mas, weils genetisch vorgeschrieben ist oder eben nicht. ich persönlich finds unverantwortlich, kinder nicht einzuschmieren in der sonne (entscheidet natürlich jede mama selbst - soll auch kein angriff sein). und im ersten monat haben wir nur mit wasser gewaschen. nur mein kind hatte die gabe, sich von oben bis unten anzukotzen, hat natürlich nach dem wasserbad noch immer nach kotze grochen. drum hab ich mit ganz wenig waschlotion angefangen....
  • uiii eine "Übermami" die jage ich :))
    ich hasse diese Obertussen dienimmer alles am Besten wissen, sich überall einmischen und immer das letzze Wort haben müssen (egal ob Mamas oder nicht) aber sobalds ein Kind haben wird ja alles noch schlimmer!!!
  • ich mag die "übermamis" auch total gerne :D die amüsieren mich immer... wobei mir auf der anderen seite auch die kinder immer ein bissl leid tun, weils ja meistens die vollen glucken sind...
  • da geb ich dir Recht! Teilweise dürfen die ja gar nix!
    Am Liebsten hab ich aber die Kandidaten die noch keine Kinder haben, noch nicht schwanger sind und recht gscheid daher reden :))
  • das is auch immer gut :)) ... "du, also letztens in der zeitung hab ich gelesen...." ~X(
  • und wenns da dann sagen was du darfst und was net xD
  • einfach ein traum :))
  • ich hab jetzt für den Strand eine Muschel besorgt, wo ich ihn reinlegen kann. legt ihr eure zwerge da einfach auf ein handtuch oder habt ihr da eine minimatratze mit? wir sind überwiegend auf steinstränden... soferns die hitze heuer zulässt ;)
  • einfach auf ein Handtuch drauf :)
  • bearbeitet 14. 12. 2014, 19:12
    Hi,

    ich habe auch erst vor kurzer Zeit unseren ersten Urlaub mit Baby hinter mir und war ganz schön aufgeret beim Koffer packen, dass wir auch ja nichts vergessen. Aus dem Internet haben wir uns extra einen Stichheiler bestellt, falls der Kleine einmal von einer Gelse oder etwas Ähnlichem gestochen werden sollte. Zum Glück brauchten wir das Teil nur für mich und da hat es sehr gut funktioniert.
  • bearbeitet 3. 04. 2016, 11:54
    Das sind die Erfahrungen, die wohl jede von uns machen muß bzw. musste. Und am Ende stellt man zwei Dinge schnell fest. a. man hat zu wenig bzw. die falschen Koffer, und b. man hat viel zu viel eingepackt. Punkt a habe ich zumindest vermieden, und mich vorab eingedeckt. Das vergrößerte Punkt b, weil wir jetzt noch mehr mitgenommen hatten
Hey! Babyforum.at ist eine moderierte Community die auf Sicherheit und Anonymität wert legt. Ein Großteil der Gruppen, Themen und Beiträge sind nur mit einem Nutzerprofil zugänglich. Melde dich kostenlos an!

Triff Mütter aus der Schweiz Zürich Ostschweiz Zentralschweiz Nordwestschweiz Mittelland Genferseeregion Tessin Ausland