Schlafprobleme 2.5 jährige

allyally

210

bearbeitet 30. 03. 2022, 16:54 in Allgemeine Themen
Hallo ihr lieben,

Unsere kleine ( okt. 19) schläft seit einiger zeit nicht mehr durch. Einschlafen ist kein problem. Dann tragen wir sie in ihr bett und bis ca 01:00 uhr ist gut. Danach kommt sie immer zu uns rüber und schläft nur bei uns weiter. Da wir zu müde sind um sie zurückzulegen bleibt sie da. Aber wir schlafen dann schlecht…
Jemand tipps oder ideen woran es luegen kann.

Wir haben keine lust mehr das bett immer zu teilen mit ihr (no hate)😅

Kommentare

  • Hat den niemand eine idee?
  • Hallo Ally, warum möchtet ihr denn nicht mehr teilen?
    Wie wäre es wenn ihr halt ein Bett für sie neben eures Bett stellt? Ist vkt nur eine phase...
    Oder kannst du vlt mit ihr in ihr zimmer schlafen bis die phase wieder vorüber ist?
    Sonst musst du halt aufstehen und sie in ihr Bett legen ob müde oder nicht.. ein bisschen steicheln oder ein Lied summen, singen bis sie wieder einschläft.. ich kenne sonst nichts was du tun kannst, hoffe jemand hat eine andere Lösung für dich....

    Mami2018
  • Mein Kleiner (Januar 20) hatte diese Phase auch gerade. Dauerte bei uns ca. 1-1.5 mt. Er kam immer so gegen 2 uhr zu uns ins bett & dementsprechend schliefen wir alle schlecht. Mein freund hat ihn einfach, sobald er eingeschlafen war, zurück in sein bett getragen. Dort schlief er dann weiter bis 8 uhr.

    Wir haben uns zu dieser zeit überlegt eine matratze auf den boden zu legen. Aber der kleine wollte nur zwischen uns schlafen. Also war der gedanke schnell verworfen. Bei uns war es wirkli nur eine phase. Jetzt möchte er gar nicht mehr zu uns ins bett.
  • @snowangel Ich muss 11h am Tag arbeiten, ich bin dann wirklich froh wenn ich zu schlaf komme. Und wir wollen nicht mehr teilen weil sie in der mitte immer uns mit den füssen kickt oder mit den händen.
    Das mit der Matratze haben wir uns auch pberlegt.
    Letzte nacht hab ich sie wieder rüber getan, bin bei ihr geblieben bis sie geschlafen hat und bin dann rüber. Aber sobald ich weg gehen von ihr( körpernähe) weint sie wieder.
    Beim mittagsschlaf zb ist das eben überhaupt kein thema
  • Demfall brucht sie dini nöchi jetzt es biz meh als sust eifach als sicherheit. Wenn sie immer brüelet wenn du weg gahsch wür ich sie bi mir im bett schlafe lah solang sies brucht. Au wenn ahsträngend isch im momänt aber machets mit zwei oder biz spöter ned no e grossi entwicklisphase dure🤔 s chunt sicher gli wieder anderst
    snowangel
  • Sie schlaft denn wo i, bevor ihr sie is Bett trägid?
    Bi euch im Bett?
    Kennt sies bi ihre im Bett ischlafe? Vlt versueche sie vo Afang a am Abig i ihrem Zimmer is Bett ztue? Das sie lernt i ihrem Zimmer ischlafe?
    Liebe Gruess
  • @ally Chan dich guet verstah. Eusi chli (nov19) hät scho immer schlecht gschlafe und extrem körper nöchi gsuecht. Euse sohn (märz18) hät immer ziemlich guät i sim eigene bett chöne schlafe.

    Dä mini chli immer bi mir igschlafe isch und wieder brüellt hät sobald ich weg bin, egal ob im eigene bett oder bi mir und euse sohn plötzlich au immer übere chunt…häts für eus nur 1 lösig geh… es familiebett. Mir händ jetzt fast es 3m bett und jede chunt zum schlaf.
    Au wenns asträngend isch, isch für mich/ eus jetzt eifach ä phase wo mini kids eus bruchet und mir versuechet ihne diä nöchi geh.
    Sie werdet irgendwänn so oder so unabhängig sii vo eus und ich persönlich versueche jetzt diä ziit no gnüsse.
    Finde aber es muss für jede stimme. Bi eus passt das und isch ä gueti lösig.

    Hoffe du/ihr findet ä lösig wo für eu stimmt.
    Liebe gruess😊
Hey! 1 Frage - 100 Antworten!
Im BabyForum kannst du dich einfach, sicher und anonym mit (werdenden) Mamas und Papas in deiner Nähe austauschen. Registriere dich jetzt, um alle Bereiche zu sehen und mitzuplaudern:Kostenlos registrieren

Social Media & Apps

Registrieren im Forum